Google hat Android 13 bereits vor einiger Zeit fertiggestellt und für erste Smartphones veröffentlicht. Samsung arbeitet ebenfalls fleißig an dem großen Update und hat jetzt einen weiteren wichtigen Schritt zum finalen Release für erste Modelle gemacht.

 
Samsung Electronics
Facts 

Android 13 für Samsung-Handys bald fertig

Bereits seit längerer Zeit können Interessierte an dem Beta-Test von Android 13 und One UI 5.0 mit Galaxy-S22-Smartphones teilnehmen. Dort kündigt sich jetzt die 3. Version an, die zeitnah erscheinen soll. Zudem hat Samsung damit begonnen, mehr Menschen zum Beta-Test zuzulassen (Quelle: SamMobile). So können jetzt auch Tester mit einem Galaxy S21 in mehr Ländern mitmachen. In dem Fall geht es um die USA, nachdem schon Südkorea und Großbritannien dabei waren. Das passiert nur, weil die Entwicklung der neuen Version gut vorankommt.

Wenn Samsung die Arbeiten an Android 13 und One UI 5.0 weiterhin so schnell vorantreibt, dann dürfte das Update für die Modelle des Galaxy S22 vermutlich im Oktober 2022 in der finalen Version erscheinen. Kurz darauf dürften die Updates für die Galaxy-S21-Smartphones und Falt-Handys von Samsung folgen. Da immer mehr Modelle und Menschen an dem Beta-Test teilnehmen können, deutet alles darauf hin, dass es nach Plan läuft und die finalen Updates bald veröffentlicht werden. Neben den High-End-Smartphones werden mit der Zeit auch Einsteiger- und Mittelklasse-Handys mit Android 13 versorgt.

Das erwartet euch mit Android 13:

Das ist neu in Android 13: Die Features im Überblick Abonniere uns
auf YouTube

Samsung mit sehr langer Update-Garantie

Wenn ihr ein relativ aktuelles Samsung-Smartphone besitzt, dann werdet ihr in den nächsten vier bis fünf Jahren immer wieder Android-Updates bekommen. Dazu gehören die monatlichen Sicherheitsupdates, die teilweise schneller als bei Google kommen, sowie die großen Android-Upgrades auf neue Versionen, die durch die stark angepasste Oberfläche etwas länger dauern. Nicht nur das Galaxy S22 wird nämlich für fünf Jahre mit Updates versorgt, sondern auch beliebte Handys wie das Galaxy A53 (Test) oder Android-Tablet wie das Galaxy Tab S8. Wenn ihr ein Samsung-Gerät kauft, dann seid ihr mittlerweile für fünf Jahre abgesichert.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.