Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Android 14 ist endlich da: Diese Pixel-Geräte können jetzt aktualisiert werden

Android 14 ist endlich da: Diese Pixel-Geräte können jetzt aktualisiert werden

Ihr könnt Android 14 ab sofort auf ausgewählten Pixel-Geräten installieren. (© GIGA)

Google hat heute neben den neuen Pixel-8-Handys und der Pixel Watch 2 auch Android 14 final vorgestellt und für ältere Geräte freigegeben. Ihr könnt das neue Betriebssystem ab sofort installieren und so von den neuen Funktionen profitieren.

 
Google
Facts 

Google hat Android 14 offiziell freigegeben

Im Rahmen des Google-Events hat das Unternehmen heute Android 14 als neues Betriebssystem vorgestellt. Ihr könnt es ab sofort auf euren Pixel-Geräten installieren. Unterstützt werden folgenden Modelle:

  • Pixel 4a (5G)
  • Pixel 5 und 5a
  • Pixel 6 und 6 Pro
  • Pixel 6a
  • Pixel 7 und 7 Pro
  • Pixel 7a
  • Pixel Fold
  • Pixel Tablet
Anzeige

Die neuen Pixel-8-Smartphones laufen bereits mit der neuen Android-14-Version und müssen nicht aktualisiert werden. Mit Android 14 erhalten eure Pixel-Geräte einige neue Funktionen. Dazu gehören die folgenden größeren Änderungen:

  • Sperrbildschirm: Der Lockscreen kann jetzt individueller angepasst und somit nach eigenen Bedürfnissen gestaltet werden. Ihr könnt auch zwei Verknüpfungen frei festlegen und so schneller auf Funktionen zugreifen. Künftig dürfte es noch weitere Möglichkeiten geben.
  • Benachrichtigungen: Ihr könnt jetzt einstellen, dass beispielsweise die LED von der Kamera blinkt, wenn ihr eine Benachrichtigung habt. Auch das Display kann aufleuchten.
  • Drag and Drop: Ihr könnt jetzt viel einfacher Texte zwischen verschiedenen Apps hin und her schieben.
  • Dateizugriff: Mit Android 14 könnt ihr viel individueller bestimmen, wie Apps auf eure Daten zugreifen.
  • Lautstärkeregelung: Die Lautstärkeregelung lässt sich nun je nach Situation einzeln einstellen.
  • Webcam: Google ermöglicht euch mit Android 14, dass ihr eure Smartphones zur Webcam machen könnt.
  • uvm.
Anzeige

Diese Neuerungen erwarten euch mit Android 14:

Das ist neu in Android 14
Das ist neu in Android 14 Abonniere uns
auf YouTube

Android 14 für von anderen Herstellern

Google verteilt Android 14 ab sofort für die oben genannten Pixel-Smartphones und das Pixel Tablet. Andere Hersteller wie Samsung, Xiaomi, Sony und andere Unternehmen werden die neueste Android-Version bald veröffentlichen. Meist dauert es einige Wochen, bis andere Hersteller nachziehen können, weil sie ihre Oberflächen anpassen müssen. Wenn sich dort etwas tut, werden wir euch informieren.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige