Im Handel gibt's das eine oder andere iPhone auch schon mal günstiger, doch Apple selbst bleibt eisern – kein Rabatt möglich. Oder doch? Gegenwärtig spart man beispielsweise schon mal 120 Euro beim Kauf eines iPhone 12. Was steckt hinter dem attraktiven Angebot?

 
Apple
Facts 

Normalerweise kostet so ein iPhone 12 (64 GB) in Grün im Apple Store 799 Euro, doch wer sucht, der findet direkt bei Apple das Gerät gegenwärtig auch für nur 679 Euro und spart sich so 120 Euro. Wie kann dies sein?

Refurbished iPhones direkt von Apple: Ab sofort in Deutschland

Es handelt sich um ein sogenanntes „Refurbished iPhone“. Erstmals verkauft Apple jetzt auch in Deutschland derartig aufgearbeitete iPhones. Bisher gab es die günstigen Angebote nur in den USA, hierzulande beschränkte man sich zuvor auf Macs, iPads ... (Quelle: Apple). Im Gegensatz zu „normalen“ Gebrauchtgeräten werden die Artikel entsprechend geprüft und aufgearbeitet. Apple schreibt dazu auf der eigenen Webseite:

„Refurbished iOS Geräte kommen mit einer neuen Batterie und einem neuen Gehäuse. Jedes Gerät kommt mit allem Zubehör, sämtlichen Kabeln und dem Betriebssystem.“

Ergo: Ein „Refurbished iPhone“ ist laut Aussage Apples quasi „wie neu“. Nachteile aufgrund ausgepowerter Akkus muss man demnach nicht fürchten, auch keine Kratzer oder dergleichen. Sämtliche Garantie- und Gewährleistungsansprüche gelten deshalb wie bei Neuware. Kundinnen und Kunden können sogar für eine weitere Absicherung AppleCare+ erwerben.

Aktuelles Angebot bei Apple – aufgearbeitetes iPhone 12 (Bildquelle: Apple, Screenshot)

Neue Verpackung für die Geräte

Gibt's denn dann gar keinen Unterschied zur Neuware im Apple Store? Eine Kleinigkeit gibt's dann doch noch – die Verpackung. Hierzu Apple:

„Alle Apple zertifizierten refurbished Produkte werden in einer neuen weißen Box verpackt und kostenlos an dich geliefert. Die Rückgabe ist ebenfalls kostenlos.“

Man erhält also eine neutrale, weiße Umverpackung. Im Angesicht der möglichen Preisersparnis sicherlich ein gangbarer Kompromiss. Doch wie günstig ist so ein aufgearbeitetes iPhone wirklich? Das von uns erwähnte iPhone 12 gibt's im freien Handel derzeit ab circa 700 Euro (Preisvergleich bei Idealo ansehen) – Apple liegt demnach noch drunter, wenn auch nicht so deutlich wie im Vergleich zum offiziellen Apple-Preis. Wer aber lieber bei Apple direkt kauft, der kann unserer Meinung nach bedenkenlos zugreifen.

Wenn das iPhone dann kommt, geht es an die Einrichtung:

Neues iPhone? So richtet ihr iOS ein! Abonniere uns
auf YouTube

Wichtig noch zu wissen: Derzeit erhalten wir auf diese Art und Weise nur ältere Geräte, beispielsweise iPhone 11 Pro, iPhone 12 (mini) und iPhone 12 Pro. Wer also ein refurbished iPhone 13 sucht, der wird noch nicht fündig – dauert noch etwas. Im Laufe des Jahres, spätestens im Herbst, wird's die neuen Modelle dann auch im „Refurbished Store“ bei Apple geben.