Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apple
  4. Apples geheimer Plan: So ein iPad gibt es bisher noch nicht

Apples geheimer Plan: So ein iPad gibt es bisher noch nicht

iPad Air – aktuell nur mit 10.9-Zoll-Display zu haben. (© IMAGO / ZUMA Wire)

Das iPad Air wird bisher ausschließlich mit einem 10,9-Zoll-Display angeboten. Doch Apple arbeitet bereits an einem neuen Modell, für das es bisher noch keinen direkten Vorgänger gibt. Dieses neue iPad Air soll einen wesentlich größeren Bildschirm besitzen. Doch wie groß fällt der aus und wann kann mit einem Verkaufsstart gerechnet werden?

Die Branchen-Insider von DigiTimes sind sich sicher. Apple arbeitet momentan an einem neuen iPad Air mit einem 12,9-Zoll-Display. Ein solches iPad Air gibt es bisher nicht. Allein das iPad Pro ist mit einem gleich großen Display erhältlich. Doch wer nicht so viel Geld ausgeben möchte, der muss zwangsweise mit einem kleineren Bildschirm leben (Quell: MacRumors).

Anzeige

Apple arbeitet an größerem iPad Air mit 12,9-Zoll-Display

Im Gegensatz zum iPad Pro würde ein solches iPad aber kein Mini-LED-Display spendiert bekommen und müsste sich mit der derzeit im iPad Air verwendeten IPS-Technologie mit „normaler“ LED-Hintergrund-Beleuchtung begnügen.

Dieses neue iPad Air in der Größe XL dürfte aber das bisherige Modell nicht ersetzen, sondern nur ergänzen. Wie auch schon beim iPad Pro hätten die Kundinnen und Kunden dann die Wahl zwischen zwei erhältlichen Bildschirmgrößen.

Anzeige

Das aktuelle Modell wurde vor über anderthalb Jahren vorgestellt:

iPad Air 5: Mit der Kraft des M1
iPad Air 5: Mit der Kraft des M1

Eine Vermutung, die bereits zuvor ein anderer Bericht nahelegte. Die Experten von DigiTimes benennen nun aber erstmals konkret dieses zweite Modell als iPad Air mit 12,9-Zoll-Display. Kurzum: Die künftige sechste Generation des iPad Air wird somit wahlweise mit einem 10,9- und einem 12,9-Zoll-Display zu haben sein.

Anzeige

Release und Preis des größeren Luftikus

Stellt sich jetzt noch die Frage, wann Apple das dynamische Duo vorstellen möchte und was es kosten soll. Eine Markteinführung könnte dem Bericht nach schon bald bevorstehen, allerdings ist nur die Rede von einigen Monaten. In diesem Jahr ist eine Präsentation wohl aber eher unwahrscheinlich. Apple entschied sich zuletzt nur den neuen Apple Pencil mit USB-C-Anschluss vorzustellen und erwähnte neue iPads mit keiner Silbe.

Entsprechend wäre eine Vorstellung des iPad Air 6 ab dem Frühjahr 2024 vorstellbar. Zur Einordnung: Die aktuelle Generation zeigte Apple erstmals am 8. März letzten Jahres.

Preislich wird vermutet, dass sich das iPad Air mit 12,9-Zoll-Display zwischen dem Modell mit 10,9 Zoll und dem kleinsten iPad Pro mit 11 Zoll ansiedeln wird. Ein offizieller Preis zwischen 769 Euro und 1.049 Euro ist hierzulande demnach vorstellbar.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige