Wir wissen, dass Hideo Kojima Meister darin ist, die Leute in die Irre zu führen, doch sein neuester Tweet könnte andeuten, dass er an einem Death Stranding 2 arbeitet oder zumindest an einem Spiel, das im selben Universum spielt. Ein neues Metal Gear Solid wäre allerdings auch möglich. Wir fassen die Hinweise zusammen.

 

Death Stranding

Facts 
Death Stranding

Kojima arbeitet derzeit an einem neuen Projekt, das machte er kürzlich über Twitter klar. Dass er aufgrund der andauernden Pandemie derzeit von zu Hause aus arbeiten muss, scheint ihn da allerdings nicht zu stören, denn es gibt genug Möglichkeiten, mit Partnern und Mitarbeitern zu kommunizieren.

Nun ist die Frage, woran genau er arbeitet, denn Hinweise deuten auf ein Death Stranding 2 hin, es könnte sich aber auch um ein nächstes Metal Gear Solid handeln.

DEATH STRANDING PC Release Date Trailer [ESRB]

Hideo Kojima: Death Stranding 2 oder ein neues Metal Gear Solid?

Auf Twitter verriet Kojima, wie es derzeit mit seiner Heimarbeit steht und wie es scheint, ist er tief versunken in einem neuen Projekt:

„Das ist meine Art, einen neuen Titel w/Yoji zu entwerfen. Zuerst besprechen wir das Setting für jede Figur, den Hintergrund, die Welt, die Farbe, die Eigenschaften, die Rollen, die Bilder, die Ideen und das Keyword, das per E-Mail hin und her geht. WFH & 20 Min. direkte Diskussion. Meistens Texte per iPhone.“

Das erste was man bei seinem Bild sieht, ist das auffällig positionierte „Death Stranding“-Baby. Das könnte allerdings auch nur eine Ablenkung sein und das eigentlich wichtige Detail ist das skizzierte Luftschiff darunter. Das wird allerdings bei einem anderen Tweet von ihm hervorgehoben.

„Ich arbeitete an dem Konzept und hörte mir „OASIS“ von Kitaro an, das ich kürzlich gekauft habe. Ich (ich hatte früher die Schallplatte) liebe die Illustration von Shusei Nagaoka.“

Hier ist das Luftschiff besser zu sehen und wenn man genau hinsieht, kann man sogar Buchstaben erkennen. Diese könnten einen bekannten Namen formen: BRIDGES.

Dazu kommt, dass dieses Luftschiff anscheinend eine größere Rolle spielt, denn er und Yoji arbeiten noch immer daran, wie der jüngste Tweet beweist.

„Sozialdistanzierte Arbeit mit Yoji, arbeitete an der Konzeptkunstgestaltung etc.“

Könnte ein Death Stranding 2 im Weltraum spielen? Bisher sind das alles nur Spekulationen, aber wie wir wissen, legt Kojima es genau darauf an. Bis wir Näheres wissen, werden wir uns vermutlich noch gedulden müssen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Würdet ihr euch mehr über ein Death Stranding 2 oder ein neues Metal Gear Solid freuen?