Chicken Nuggets sind seit Jahrzehnten ein Fast-Food-Klassiker. Ein Klassiker, den ein Start-up gerade neu erfindet. Mit im Labor gezüchtetem Hühnerfleisch will man die Branche revolutionieren. Erstmals kommen Nuggets aus Fleischersatz jetzt in den Verkauf und auf die Teller.

Eat Just bekommt Zulassung: Labor-Nuggets bald auch bei McDonalds?

Fleisch aus dem Labor auf dem Teller – daran wird seit Jahren geforscht. Jetzt gibt es einen Sprung nach vorne: Erstmals wurden Chicken Nuggets aus künstlich erzeugtem Hühnerfleisch für den menschlichen Verzehr zugelassen. Die Nuggets von Eat Just dürfen in Singapur auf den Markt. Ein erstes Restaurant, das den Hühnersatz dort auf die Karte nimmt, ist gefunden.

Wie der Spiegel berichtet, haben Behörden aus Singapur ihre Erlaubnis gegeben. Josh Tetrick, Chef des amerikanischen Start-ups Eat Just, kündigte an: „Wir werden von einem einzigen Restaurant auf fünf bis zehn gehen, danach in den Einzelhandel und anschließend auch außerhalb von Singapur.“ Wann es soweit sein soll, ist unklar. Verbrauchern will man eine Alternative bieten, etwa wenn sie sich aus Gewissensgründen vom Fleischverzehr abwenden. Vorteile der aus Zellen gezüchteten Nuggets sollen zudem im Tierschutz liegen. Ressourcen in der Tierhaltung könnten eingespart werden, was dem Umweltschutz dienen würden.

Welcher Grill sich für euch am besten eignet:

Gas-, Elektro- oder Kohlegrill? Die Vor- und Nachteile

Werden künstliche Nuggets zum Beyond-Meat-Konkurrenten?

Bis die künstlichen Nuggets reif sind für die Massenproduktion, gibt es noch einige Hürden zu nehmen: Die Produktion des Laborfleischs ist teuer, darum bestehen die Nuggets aus tierischen Zellen und Pflanzenproteinen. Bevor sie in Deutschland auf den Markt dürften, brauchen sie außerdem eine Zulassung für den hiesigen Markt und müssen EU-Richtlinien genügen. Beim Fast-Food-Restaurant des Vertrauens werden sie sobald nicht auf der Karte stehen.

Vor allem entscheiden die Verbraucher, ob Fleischersatz-Produkte sich durchsetzen. Dass generell Interesse besteht, zeigt etwa der Erfolg von Beyond Meats pflanzlichem Burger-Patty. Aber die Konkurrenz schläft nicht: Eine namhafte Fast-Food-Kette tüftelt bereits an einer eigenen Nuggets-Alternative.