In Call of Duty: Warzone könnte es bald richtig voll werden, es gibt Hinweise, dass sich bald 200 Spieler in Verdansk tummeln. Klingt nach Chaos? Dafür wird das Menü aufgeräumt.

 

Call of Duty: Warzone

Facts 
Call of Duty: Warzone

Während die meisten Call of Duty: Warzone-Spieler sich noch mit den neuen Inhalten der vierten Season vertraut machen und die besten Aufsätze für die Fennec suchen, plant Infinity Ward schon neue Modi für Warzone.

Call of Duty®: Modern Warfare® & Warzone - Season Four Battle Pass Trailer

https://store.playstation.com/de-de/product/EP0002-CUSA15279_00-CODMWSTANDARD001?emcid=di-st-239016&utm_medium=psn&utm_source=giga

Battle Royale 200

In einer Nachricht für Spieler, die über das kostenlose Modern Warfare-Wochenende informiert, findet sich im Hintergrund ein Warzone-Menü, das die Modi für 200 Spieler zeigt. Dort stehen als neue Modi BR 200, Plunder 200, BR Duos und BR Juggernaut.

Statt den üblichen 150 Spielern, kämpfen sich in Zukunft möglicherweise auch bald 200 Soldaten durch Verdansk. Der Modus mit Juggernauts wurde bereits offiziell angekündigt, BR 200 ist somit auch denkbar.

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Die besten Spiele, mit denen wir uns jetzt zu Hause die Zeit vertreiben können

Ordnung im Warzone-Menü

Im Menü von Warzone ist wenig Platz für eine übersichtliche Darstellung der Playlists und viele Modi und Einstellungen verbergen sich in umständlichen Untermenüs. Damit soll laut Inifinity Wards Joe Cecot bald Schluss sein. Via Twitter kündigte er Verbesserungen an der Benutzeroberfläche für mehr Platz und Übersicht an.

Wann dieses Update stattfinden soll, ist jedoch noch nicht bekannt. Gleiches gilt für den BR 200-Modus.

Für die Fennec solltet ihr folgenden Aufsätzen vielleicht Mal eine Chance geben: ZLR 18″ Deadfall (Lauf), Söldner-Vordergriff (Unterlauf), 40-Schuss-Trommelmagazin (Munition), Kein Schaft (Schaft) und Fingerfertigkeit (Extra).

Was haltet ihr von Modi für 200 Spieler? Schreibt eure Meinung in die Kommentare.