Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Comeback bei Amazon: Beliebte Mini-Serie kehrt zu Prime Video zurück

Comeback bei Amazon: Beliebte Mini-Serie kehrt zu Prime Video zurück

Endlich wieder bei Amazon Prime Video verfügbar. (© IMAGO / Panthermedia)

Vor sieben Jahren startete auf Amazon Prime Video eine preisgekrönte Mini-Serie mit hochkarätiger Besetzung. Zwischenzeitlich musste die jedoch wieder aus dem Angebot verschwinden. Jetzt kommt es endlich zum lang erwarteten Comeback bei Amazon.

 
Amazon Prime
Facts 

Tom Hiddleston ist nicht nur „Loki“ im Marvel Cinematic Universe, vor sieben Jahren rutschte der talentierte Schauspieler in die Rolle des Jonathan Pine alias Andrew Birch. Ein Nachtmanager, der unverhofft unter die Geheimagenten geht und sich mit Hugh Laurie (Dr. House) anlegt.

Anzeige

Rückkehr zu Amazon: „The Night Manager“ endlich wieder verfügbar

Die 8 Episoden von „The Night Manager“ wurden eigentlich von der BBC produziert, international aber arbeitete man mit Amazon zusammen. Entsprechend wurde die Mini-Serie hier ab März 2016 auf Amazon Prime Video bereitgestellt. Allerdings fand man die Serien-Folgen zuletzt dort leider nicht mehr. Wer danach suchte, ging leer aus.

Ärgerlich vor allem, weil zuletzt die Produktion einer zweiten Staffel nach so vielen Jahren ins Haus steht. Doch bereits seit dem 9. März kann „The Night Manager“ endlich wieder im Rahmen der Streaming-Flatrate von Amazon Prime Video gesehen werden (bei Amazon Prime Video ansehen).

Anzeige

Einen ersten Einblick liefert der Trailer zur Serie:

The Night Manager - Trailer
The Night Manager - Trailer

Alle 8 Episoden à 45 Minuten stehen nun wieder direkt bereit. Mit dabei sind übrigens nicht nur Tom Hiddleston und Hugh Laurie, auch Olivia Colman und Elizabeth Debicki sind mit an Bord. Beide Schauspielerinnen traten zuletzt in der gefeierten Netflix-Serie „The Crown“ auf. Colman als Königin Elisabeth II. in Staffel 3 und 4 und Debicki als Prinzessin Diana in der fünften und bisher letzten Staffel.

Anzeige

Hochkarätig besetzt und erfolgreich bei den Kritikern

Die spannende Thriller-und Agentenserie lohnt sich definitiv, denn bei der IMDb erzielt „The Night Manager“ hervorragende 8 von 10 Punkte, bei Rotten Tomatoes hagelt es zu 91 Prozent positive Kritiken. Einen Cliffhanger gibt es glücklicherweise nicht. Ergo: Man kann beruhigt bis zum Ende zuschauen und wird vom Selbigen garantiert nicht enttäuscht.

Wer damals „The Night Manager“ verpasste, erhält also nun eine zweite Chance, dieses Juwel der TV-Unterhaltung endlich mal zu sehen – wunderbar.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige