Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Frühling 2024: Lasst euch diese 6 neuen Animes nicht entgehen

Frühling 2024: Lasst euch diese 6 neuen Animes nicht entgehen

Die aktuelle Anime-Season Spring 2024 bietet eine breite Palette an spannenden Neuerscheinung von Slice-of-Life bis hinzu aufregender Action. (© Production I.G. / Gekkou / CloverWorks, Bearbeitung GIGA)
Anzeige

Anime ist so beliebt wie nie zuvor. Glücklicherweise gibt es zu jeder Jahreszeit einen ganzen Haufen neuer Animes und heißerwarteter Fortsetzungen frisch aus Japan. Doch welche neuen Animes lohnen sich besonders, wenn man nur begrenzt Zeit hat? Das erfahrt ihr hier.

 
Anime
Facts 
Anzeige

Wir lieben sie, wir hassen sie, wir würden sie nicht missen wollen: Anime ist mittlerweile ein fester Bestandteil der westlichen Kultur. Und an einer Auswahl mangelt es da ebenso nicht, denn jedes Jahr erscheinen in einem vierjährlichen Turnus neue Animes. Diese Zyklus wird auch „Anime Season“ genannt. Da ist es eben nicht so einfach, die wahren Perlen in der Hülle und Fülle an Anime-Angebot ausfindig zu machen. Deshalb findet ihr hier eine Auswahl von 6 neuen Anime, die sich besonders lohnen.

Die meisten genannten Animes sind bei dem Streaming-Anbieter Crunchyroll verfügbar. Auch andere großartigen Animes findet ihr dort im Überfluss. Bei Amazon könnt ihr den Crunchyroll-Kanal abonnieren und so jederzeit Zugriff auf die frischsten Animes-Releases haben.

Mehr Informationen dazu findet ihr hier: Crunchyroll x Amazon

Anzeige

Ihr könnt übrigens mit eurem Prime-Video-Abo ebenso viele verschiedene Animes kostenfrei schauen. Eine Übersicht der verfügbaren Animes gibt es hier: Amazon Prime Video – die 14 besten Animes

Hinweis: Das angegebene Ausstrahlungsdatum bezieht sich auf die japanische Sendezeit. Manche Animes werden in Simulcast angeboten, dann erscheinen sie auch bei uns am selben Tag. Ansonsten folgt die Übersetzung meistens einen Tag später.

Monster No. 8

  • Episoden: 12
  • Genre: Action, Sci-Fi, Horror, Shounen
  • Studio: Production I.G.
  • PSK-Rating: PSK-16
  • Ausstrahlungsdatum: Ab 13. April 2024, immer samstags
  • Anbieter: Crunchyroll (hier schauen)
Anzeige

„Monster No. 8“ gehört bisher zu den am besten bewerteten Animes der Frühlings-Season 2024. „Kaijuu 8-gou“ ist ein Anime, der Kafka Hibino folgt, einem 32-jährigen Mann, der nach einer Begegnung mit einem Kaiju die Fähigkeit erhält, sich in ein solches Monster zu verwandeln. Er nutzt seine neuen Kräfte, um seinen Traum zu verwirklichen und sich der Verteidigungsstreitmacht gegen die Kaiju anzuschließen. Während seiner Abenteuer kämpft er gegen verschiedene Kaiju und versucht dabei, seine wahre Identität geheim zu halten.

Hinter „Kaijuu 8-gou“ steckt der renommierte Studioverbund „Production I.G.“, welcher für einige legendäre Animes wie Guilty Crown, Kuroko no Basket, Psycho Pass und Haikyuu!! verantwortlich ist. Hier könnt ihr also auf jeden Fall hervorragende Qualität und eine spannende Handlung erwarten.

Anzeige

Mehr über „Kajuu 8-gou“ könnt ihr hier erfahren: Monster No. 8 Start und Stream

Jeyllfish Can't Swim in the Night

  • Episodenzahl: 12
  • Genre: Musik, Slice-of-Life, Comedy, Drama
  • Studio: Dogakobo
  • PSK-Rating: PSK-12
  • Ausstrahlungsdatum: Ab 07. April 2024, immer samstags
  • Anbieter: Anime Digital Network

Der Anime folgt vier jungen Frauen in Shibuya, Tokyo, die sich am Rande der Gesellschaft befinden: Eine Illustratorin, die aufgehört hat zu zeichnen, eine ehemalige Idol-Sängerin, die ihre Würde wiederherstellen will, eine hitzköpfige V-Tuberin und eine geheimnisvolle Komponistin. Sie gründen eine anonyme Künstlergruppe namens JELEE, um gemeinsam ihre künstlerischen Träume zu verfolgen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Wind Breaker

  • Episodenzahl: 13
  • Genre: Action, School
  • Studio: CloverWorks
  • PSK-Rating: PSK-12
  • Ausstrahlungsdatum: Ab 05. April 2024, immer mittwochs
  • Anbieter: Crunchyroll

Bei „Wind Breaker“ handelt es sich um die Adaption eines gleichnamigen Shounen-Mangas. Der Protagonist Haruka Sakura fängt sein Highschool-Leben an der Furin High School an, die bekannt ist für die Menge an Delinquenten, die dort das Sagen haben. Doch das stört ihn nicht groß, denn er selbst weiß vor allem eins zu schätzen. Power, Power und mehr Power. Während seine Mitschüler sich in Gangs zusammentun und ihre Kraft dafür nutzen, ihre Heimatstadt zu beschützen, will Haruka einfach nur kämpfen und unbedingt der Stärkste von allen sein. Doch in der harten Schale steckt womöglich ein weicher Kern... Oder nicht?

Anzeige

Wer Anime schauen möchte, stößt oft auf zwielichtige Angebote. Wenn ihr euch unsicher seid, welche Anime-Seiten legal in Deutschland Anime streamen, dann werft einen Blick in unsere Sammlung von Streaminganbietern:

Unnamed Memory

  • Episodenzahl: 12
  • Genre: Fantasy, Adventure, Romance
  • Studio: ENGI
  • PSK-Rating: PSK-13
  • Ausstrahlungsdatum: Ab 16. April 2024, immer dienstags
  • Anbieter: Crunchyroll

In dem Anime „Unnamed Memory“ sucht Prinz Oscar die mächtigste Hexe des Kontinents, Tinasha, auf, um einen Fluch zu brechen, der jede Frau, die er heiratet, töten könnte. Um sie zu treffen, muss er einen gefährlichen Turm erklimmen, der demjenigen, der die Spitze erreicht, einen Wunsch gewährt. Ursprünglich will Oscar, dass Tinasha einfach seine Frau wird, um dem Fluch zu entgehen. Tinasha stimmt jedoch nur zu, ein Jahr im königlichen Schloss zu leben, um den Fluch zu erforschen, der auf dem Prinzen liegt. Während ihrer Zeit zusammen kommen dunkle Geheimnisse ans Licht, die Tinasha über Jahre verborgen hat.

Mysterious Disappearances

  • Episodenzahl: 12
  • Genre: Mystery, Supernatural
  • Studio: Zero-G
  • PSK-Rating: PSK-12
  • Ausstrahlungsdatum: Ab 10. April 2024, immer mittwochs
  • Anbieter: Crunchyroll

Im Anime „Mysterious Disappearances“, der auf dem Manga basiert, verfolgen wir die Geschichte von Sumireko Ogawa, einer Buchladenangestellten mit dem Traum, Schriftstellerin zu werden. Ihre Leidenschaft für das Übernatürliche wird neu entfacht, als sie zusammen mit ihrem jungen Kollegen Ren Adashino beginnt, städtische Legenden und paranormale Phänomene zu untersuchen. Sumireko besitzt dabei die einzigartige Fähigkeit, magische Ereignisse auszulösen, während Ren ein dunkles Geheimnis verbirgt.

Die Serie erkundet verschiedene urbane Legenden und mystische Vorkommnisse, die das Duo in gefährliche und oft bizarre Situationen führt. Dabei muss Ren oft in kritischen Momenten eingreifen, um die Lage zu retten.

Grandpa and Grandma Turn Young Again

  • Episodenzahl: 11
  • Genre: Slice-of-Life, Comedy, Romance
  • Studio: Gekkou
  • PSK-Rating: PSK-12
  • Ausstrahlungsdatum: Ab 07. April 2024, immer sonntags
  • Anbieter: Crunchyroll

In der Anime-Serie erleben Shouzou und Ine Saitou, ein älteres Ehepaar, ein unerwartetes Wunder: Sie wachen eines Tages in den Körpern ihrer jungen Ichs auf. Trotz ihrer verjüngten Erscheinung bleiben ihre Persönlichkeiten und Erinnerungen unverändert. Die Serie begleitet Ine und Shouzou bei ihren Versuchen, mit der neuen Jugendlichkeit umzugehen und ihren auf den Kopf gestellten Alltag zu meistern.

Haben wir euch Lust auf mehr Anime gemacht? Dann schaut in unsere Sammlung von 15 Animes, die ihr ganz kostenlos schauen könnt:

Nachdem letzte Anime-Season mit solchen Krachern wie Sousou no Frieren und Apothecary's Diaries sehr erfolgreich war, scheint die Frühlings-Season 2024 etwas schwächer zu sein. Dennoch lassen sich einige der Animes durchaus sehen und versprechen euch einige gut gefüllte und spannende Stunden Anime-Spaß.

Weeb hier, Nerd dort... Na und? Wer hat gesagt, dass das was Schlechtes ist? Wir zelebrieren eure und unsere Leidenschaft für Anime und wollen sehen, wie gut ihr euch mit den japanischen Serien auskennt. Absolviert das Quiz und erfahrt, ob ihr der „One Weeb to Rule Them All“ seid.

Wenn ihr diese 99 Serien an einem Bild erkennt, seid ihr ein echter Anime-Experte

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige