Mit dem Galaxy M52 5G hat Samsung ein neues Mittelklasse-Smartphone im Portfolio, das sich vor allem über einen starken Akku und ein großes Display definiert. Auf ein für manche Nutzer nicht gerade unwichtiges Details wurde aber verzichtet.

 

Samsung Electronics

Facts 

Samsung Galaxy M52 5G kommt ohne Kopfhöreranschluss

Immer mehr Hersteller von Smartphones verzichten auf die klassische 3,5-mm-Klinke – und auch Samsung ist hier keine Ausnahme. Eine große Überraschung ist es also nicht unbedingt, dass das neue Galaxy M52 5G ohne einen herkömmlichen Kopfhöreranschluss auskommt. Wer noch entsprechende analoge Kopfhörer besitzt, der muss sich also mit einem USB-C-Adapter anfreunden oder gleich auf drahtlose Kopfhörer umsteigen.

Davon abgesehen hat Samsung mit dem Galaxy M52 5G viel richtig gemacht. Der Konzern setzt auf ein AMOLED-Display, das auf eine Diagonale von 6,7 Zoll kommt und dabei eine Bildwiederholrate von bis zu 120 Hertz unterstützt. Dass es sich dennoch nicht um ein Handy der Oberklasse handelt, machen die sichtbaren Ränder deutlich. Das Galaxy M52 5G wird in Blau, Schwarz und Weiß angeboten (Quelle: Samsung).

Das Samsung Galaxy M52 5G in drei Farben. Bild: Samsung

Beim Prozessor hat sich Samsung für den Snapdragon 778G entschieden, dem 6 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Die interne Kapazität liegt bei 128 GB. Die dreifache Kamera auf der Rückseite erlaubt Bilder mit bis zu 64 MP. Ein Ultraweitwinkel (12 MP) sowie eine Makrolinse (5 MP) sind ebenfalls mit dabei. Selfies sind mit 32 MP möglich.

Alternativ lohnt sich ein Blick auf das Galaxy A52 5G. Details dazu im Video:

Samsung Galaxy A52 5G im Test: Mittelklasse mit Premium-Features

Samsung Galaxy M52 5G mit massivem Akku

Die Batterie des Handys bietet eine Kapazität von 5.000 mAh und lässt sich kabelgebunden mit 25 Watt wieder aufladen. Android 11 lässt darauf schließen, dass das Handy schon in Kürze offiziell vorgestellt wird. Preislich könnte mit rund 380 Euro zu rechnen sein, womit sich das Galaxy M52 5G von Samsung auch preislich in der Mittelklasse einordnet.