Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Galaxy S23 Ultra: Das erwartet euch beim besten Samsung-Handy seit 5 Jahren

Galaxy S23 Ultra: Das erwartet euch beim besten Samsung-Handy seit 5 Jahren

Noch vor der offiziellen Vorstellung sind alle relevanten Spezifikationen zum Samsung Galaxy S23 Ultra durchgesickert. (© GIGA)

Eigentlich sind Zulassungsbehörden nur dazu da, um Smartphones vor dem Marktstart zu prüfen und die Erlaubnis zum Verkauf auszustellen. Immer wieder passiert es aber, dass in öffentlich zugänglichen Dokumentationen wichtige Details vor der offiziellen Vorstellung auftauchen. Genau das ist jetzt beim Samsung Galaxy S23 Ultra passiert.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung Galaxy S23 Ultra: Technische Daten geleakt

In der Gerüchteküche sind zum Galaxy S23 Ultra schon viele Details durchgesickert. Es gilt laut Insidern als das beste Samsung-Handy seit fünf Jahren. Entsprechend groß ist das Interesse, ob die Erwartungen wirklich erfüllt werden können. Die chinesische Zulassungsbehörde TENAA hat nun nämlich finale Spezifikationen des kommenden Galaxy S23 Ultra veröffentlicht und damit vorherige Leaks untermauert (Quelle: MyFixGuide). Folgende Details wurden damit offiziell bestätigt:

  • Display: 6,8 Zoll mit 3.088 x 1.440 Pixel
  • Prozessor: Octa-Core-Chip (Snapdragon 8 Gen 2)
  • Speicher: 256, 512 und 1.024 GB
  • RAM: 8 und 12 GB
  • Kameras: 200-MP-Hauptkamera, 12-MP-Ultraweitwinkel, 10-MP-3x-Teleobjektiv & 10-MP-10x-Teleobjektiv
  • Akku: 5.000 mAh
  • Maße: 163,4 x 78,1 x 8,9mm
  • Gewicht: 233 Gramm
Anzeige

Vieles davon war schon bekannt. Die Details zum Speicher im Galaxy S23 Ultra aber nicht. Samsung wird wohl auf ein Modell mit 128 GB verzichten. Wir müssen aber anmerken, dass es sich hier um die Modelle für China handeln. Ob das dann auch für Europa gilt, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen. Laut aktuellen Informationen wird die 128-GB-Version beim Galaxy S23 Ultra aber wohl nicht mehr angeboten. Bleibt nur zu hoffen, dass dadurch nicht auch der Preis steigt.

Anzeige

Diese Samsung-Tipps müsst ihr kennen:

Samsung Einsteiger-Tipps: Diese Einstellungen solltet ihr ändern!
Samsung Einsteiger-Tipps: Diese Einstellungen solltet ihr ändern! Abonniere uns
auf YouTube

Samsung Galaxy S23 Ultra: Wann ist die Vorstellung?

In der Gerüchteküche wurde bereits viel über eine frühere Vorstellung des Samsung Galaxy S23, S23 Plus und S23 Ultra im Januar 2023 spekuliert. Aktuell gehen zuverlässige Quellen aber davon aus, dass es beim normalen Zeitplan bleibt und Samsung seine neuen Top-Smartphones im Februar 2023 enthüllt. Spätestens dann wird sich zeigen, ob alle Details stimmen was Samsung so in Sachen Software verbessert hat.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige