In der riesigen Welt von The Elder Scrolls 5: Skyrim finden sich etliche Abenteuer, Geheimnisse und Gefahren. Eine bisher unbekannte Gefahr wird jetzt zum Problem für einen Spieler. Der neue Gegnertyp entpuppt sich dabei als wahrer Endboss des Rollenspiels.

 

The Elder Scrolls V: Skyrim

Facts 
The Elder Scrolls V: Skyrim

Skyrims neuer Endboss: Ein Eimer

Die Gegebenheiten und Physik-Engine von Eimern und Knochen in The Elder Scrolls V: Skyrim sind äußerst hart. Da kann ein einfacher Einrichtungsgegenstand zur tödlichen Falle werden. Ein tollpatschiger Spieler muss jetzt auf schmerzliche Weise lernen, dass er sich besser nicht mit diesem Eimer hätte anlegen sollen:

Der Titel des Reddit-Posts beschreibt es schon ganz treffend: „So sterben Leute in Skyrim.“ Der Spieler versucht es hartnäckig und bearbeitet den herunterhängenden Eimer mit dem Kopf. Nicht sehr erfolgsversprechend, der Eimer geht als Gewinner aus dem Kampf hervor. Der baumelnde Eimer benötigt gerade einmal drei gekonnte Schläge und der Spieler liegt stark blutend am Boden.

Reddit feiert den Eimer-Tod

Die Reddit-Community feiert den Clip mit dem tollpatschigen Eimer-Tod und spendiert ordentlich Upvotes. In den Kommentaren tauschen die User sich fleißig aus und fragen, ob man nach Sovngarde gelangt, wenn man beim Tritt auf einen Eimer stirbt. Sovngarde ist ein Ort in Skyrim, an den man nach dem Tod gelangt, wenn man reinen Herzens ist.

Wenn der Spieler reinen Herzens war, wird er sicherlich dort hingelangen. Mut hat er bewiesen, nur an der Ausführung muss er noch feilen. Waffen wären für das nächste Mal sicherlich eine gute Wahl, um dem Eimer entgegenzutreten.

Ein anderer User antwortet auf Reddit: „Das beschreibt Skyrim am besten. Du kannst Alduin (Ein mächtiger Gott in Skyrim) mit einem Treffer erledigen, aber ein Topf kann dir dasselbe antun.“

In Skyrim kann also jede Begegnung spannend und herausfordernd sein, deswegen wird das mittlerweile in die Jahre gekommene Spiel wohl auch heute noch gespielt und gefeiert.

Solltet ihr dem betagten Skyrim eine kleine Aufhübschung oder noch mehr Inhalt verpassen wollen, könnt ihr euch die Bilderstrecke mit Mods anschauen:

Die Ambitionen waren hoch, die Taktik schlecht. Der Skyrim-Spieler wird es sich zweimal überlegen, erneut gegen den üblen Eimer anzutreten. Wie findet ihr den Reddit-Clip? Habt ihr ähnliche Erlebnisse in Skyrim gesammelt? Berichtet uns doch gerne davon in den Kommentaren.