In der Corona-Krise läuft nicht alles nach Plan. So auch die Reparatur einer PS4-Limited-Edition eines Spielers. Dieser musste besonders lange auf die Rückkehr seiner geliebten Konsole warten. Das erkannte wohl auch Sony und hat ihm kurzerhand ein kleines Geschenk mitgeschickt.

 

PlayStation 4

Facts 
PS4 - Diese God of War-Edition ist definitiv eine Reparatur wert.

Eine PS4-Konsole kann auch mal kaputt gehen. Gut, wenn sie noch Garantie hat und von Sony repariert werden kann. So ging es auch einem Spieler, der seine limitierte God of War-Edition einschicken musste. Aufgrund der Pandemie dauerte die Bearbeitung allerdings mehrere Wochen. Nach der lieb gemeinten Geste des Unternehmens kann man da aber kaum böse sein.

Hier ein paar Vorschläge für euch, was ihr derzeit spielen könnt.

Reddit-Nutzer erhält ein nettes Dankeschön

Statt 10 Tage musste Reddit-Nutzer pnut88 zwar vier Wochen auf seine reparierte PlayStation warten, doch beim Auspacken wartete auf ihn eine Überraschung. Neben der God of War-Konsole befanden sich im Paket ein Brief und eine physische Kopie vom Spiel MLB the Show 20. Im Schreiben bedankt sich das PlayStation-Team für die Unterstützung in dieser schweren Zeit.

Zwar traf das Spiel nicht den Geschmack von pnut88, dank Reddit-Nutzer CaptainBlackhill fand es aber trotzdem ein neues zu Hause und wird dort ausgiebig gespielt. Was haltet ihr von der Aktion vom PlayStation-Team? Habt ihr auch schon einmal eine Überraschung von einem Unternehmen erhalten? Erzählt es uns gerne in den Kommentaren.