Bislang waren sie ausschließlich Besitzern von Pixel-Handys vorbehalten, jetzt macht Google seinen Abonnement-Dienst Google One mit ihnen interessanter. In der Foto-App lassen sich Bilder nun besser bearbeiten, wenn Kunden ein Abo abschließen. Davon profitieren Android-Nutzer, die auf ein Smartphone der Konkurrenz setzen.

 

Google

Facts 

Google One: Pixel-Features in der Foto-App

Wer ein Pixel-Handy von Google besitzt, der konnte bisher auf exklusive Funktionen in der Foto-App des Herstellers verweisen. Hier gab es Möglichkeiten zur Bearbeitung, die bei anderen Smartphones nicht zur Verfügung standen. Jetzt hat sich Google dazu entschlossen, genau diese Funktionen allen Abonnenten von Google One zur Verfügung zu stellen.

Pixel 5 bei Google anschauen

Zu den Features, die jetzt bei Google One zur Verfügung stehen, gehören laut einem Bericht von heise online unter anderem Portrait Blur und Portrait Light. Mit ihnen lässt sich der Hintergrund von Bildern nachträglich mit einem Bokeh-Effekt verzieren. Auch die Beleuchtung von fotografierten Gesichtern lässt sich über die Effekte verbessern.

Abonnenten von Google One erhalten zudem Zugriff auf neue KI-Filter, bei denen der Kontrast und die Helligkeit von Fotos automatisch angepasst wird. In der frei verfügbaren Variante der App für andere Android-Smartphones lassen sich solche Features nur dann nutzen, wenn das Foto bereits über Tiefeninformationen verfügt. Die ehemals exklusiven Funktionen von Pixel Smartphones lassen sich jetzt auf so gut wie jedem Android-Handy nutzen, solange hier mindestens Android 8 installiert ist und das Smartphone über 3 GB Arbeitsspeicher oder mehr verfügt.

Auf dem Google Pixel 5 und Pixel 4a 5G gab es die Foto-Features bereits:

Google Pixel 5 vs. Pixel 4a 5G

Google One: Cloud-Speicher ab 2 Euro monatlich

Google bietet seinen Speicherplatz in der Cloud kostenfrei an, wenn Nutzer nicht mehr als 15 GB benötigen. 1,99 Euro im Monat oder alternativ 19,99 Euro im Jahr werden fällig, wenn Kunden 100 GB bevorzugen. Ein doppelter Speicherplatz wird für 2,99 Euro im Monat (29,99 Euro im Jahr) angeboten. Falls 2 TB bei Google One benötigt werden, dann kostet der Speicherplatz 9,99 Euro im Monat (99,99 Euro im Jahr)