Samsung wird mit dem Galaxy S20, Galaxy S20 Plus und Galaxy S20 Ultra in Kürze drei neue High-End-Smartphones vorstellen, die sicher nicht günstig werden. Ein aktueller Leak überrascht da etwas, denn die dort aufgeführten Preise sind gar nicht so hoch, wie man bisher spekuliert hat.

Samsung Galaxy S20: Sinkt der Preis im Vergleich zum S10 sogar?

In den letzten Tagen sind viele Details zu den neuen Galaxy-S20-Smartphones aufgetaucht. Samsung wird viel am Design, der Ausstattung und der Kamera ändern. Das muss doch dann eigentlich im Vergleich zum Galaxy S10 zu einem steigenden Preis führen. Zumindest laut Max Weinbach, der aktuell die zuverlässigsten Informationen zum Galaxy S20 besitzt, wird das nicht der Fall sein. Tatsächlich soll der Preis unverändert bleiben – oder sogar sinken. Das Samsung Galaxy S10 kam für 899 Euro auf den Markt. Folgende Preise werden für den Nachfolger erwartet:

  • Samsung Galaxy S20: 799-899 Euro (4G) und 899 - 999 Euro (5G)
  • Samsung Galaxy S20 Plus: 949 - 999 Euro (4G) und 1.049 - 1.099Euro (5G)
  • Samsung Galaxy S20 Ultra: 1.199 Euro (4G) und 1.299 Euro (5G)

Dabei wurden die Preise nicht einmal umgerechnet von US-Dollar, wo man dann nie genau sagen kann, ob sich Samsung nach oben oder unten orientiert. Er nennt tatsächlich jeweils die Preise für die 5G-Modelle in Euro und erklärt in einem zweiten Tweet, dass die 4G-Versionen jeweils 100 Euro günstiger ausfallen.

Nun hat man zwei Sichtweisen auf diese Preise. Wenn man das Galaxy S20 als Nachfolger des Galaxy S10e sieht, das ja eigentlich keinen Nachfolger bekommt, dann steigt der Preis im Vergleich zum Vorgänger. Sieht man aber das Galaxy S20 als Nachfolger des Galaxy S10, was in unseren Augen richtig wäre, dann dürfte der Preis mit Glück sogar um bis zu 100 Euro fallen. Das wäre eine riesige Überraschung, sodass wir ehrlich gesagt nicht daran glauben. Vielmehr dürften die Preise unverändert bleiben, was auch schon gut wäre, wenn man bedenkt, was für ein Upgrade man bekommt.

Samsung Galaxy S10 bei Saturn kaufen

Alle Galaxy-S10-Smartphones im Vergleich:

Samsung Galaxy S10 vs. S10e vs. S10 Plus.

Samsung Galaxy S20: Vorstellung steht vor der Tür

Lange müssen wir nicht mehr über das Samsung Galaxy S20, S20 Plus und S20 Ultra spekulieren. Bereits am 11. Februar 2020 werden die drei Smartphones offiziell vorgestellt. Angeblich soll auch ein faltbares Smartphone gezeigt werden, das in der Gerüchteküche mittlerweile unter dem Namen „Galaxy Z Flip“ geführt wird. Der Preis soll bei 1.400 Euro liegen.