Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Huawei geht aufs Ganze: Nächste Smartphone-Überraschung steht an

Huawei geht aufs Ganze: Nächste Smartphone-Überraschung steht an

Der Nachfolger des Huawei Mate 60 Pro (Bild) kommt bald – vermutlich ohne Android. (© Huawei)
Anzeige

Huawei ist mit dem Mate 60 Pro im vergangenen Jahr ein echter Überraschungserfolg gelungen. Plötzlich war das chinesische Unternehmen mit eigenem Chip und 5G-Modem wieder am Start. In diesem Jahr geht es munter weiter. Das Mate 70 Pro und HarmonyOS Next ohne Android stehen an.

Huawei will mit neuem Handy ohne Android durchstarten

Huawei steht eigentlich noch unter einem US-Bann und darf auf bestimmte Technologien nicht zugreifen. Davon ist mittlerweile aber kaum mehr etwas zu spüren. Die US-Sanktionen haben im Endeffekt nur dafür gesorgt, dass Huawei unabhängiger geworden ist und moderne Technologien selbst entwickelt hat. Mit dem Mate 60 Pro ist Huawei der erneute Durchbruch gelungen und der Nachfolger soll dafür sorgen, dass weitere Marktanteile gewonnen werden. Nun ist ein Termin für die Vorstellung durchgesickert. Laut neuesten Informationen soll die Präsentation am 30. September 2024 in China stattfinden (Quelle: HuaweiCentral).

Anzeige

Zur technischen Ausstattung der Mate-70-Serie gibt es zwar noch keine konkreten Informationen, doch es wird erwartet, dass Huawei dort dick auffährt. Ihr könnt euch also vermutlich auf einen neuen Chip und noch bessere Kameras freuen. Zudem hat Huawei mit HarmonyOS Next ein eigenes Betriebssystem ohne Android-Grundlage in die Beta geschickt und dürfte das neue Betriebssystem vermutlich mit der Mate-70-Serie einführen. Außerdem wird mit vielen KI-Features gerechnet – also wie bei der Konkurrenz.

Das Huawei Pura 70 Ultra begeistert mit einer tollen Kamera:

Die beste Handykamera? ­­– Huawei Pura 70 Ultra Abonniere uns
auf YouTube

HarmonyOS Next soll 2024 erscheinen

Der Start des Beta-Tests von HarmonyOS Next ohne Android kommt genau zur richtigen Zeit. Huawei will das neue Betriebssystem wohl im 4. Quartal 2024 offiziell einführen. Passend also zur neuen Handygeneration. Die neue Version soll über eine deutlich höhere Leistung und Effizienz als die bisherige Version mit Android verfügen.

Anzeige

Zudem hat Huawei mit Harmony Intelligence die eigene KI-Software angekündigt (Quelle: Gizchina). Beim Namen orientiert sich das chinesische Unternehmen an Apple. Laut der Quelle sollen viele KI-Features auf dem Gerät laufen, was im Vergleich zur Konkurrenz ein großer Vorteil wäre. Viel ist dazu aber noch nicht bekannt.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige