Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Huawei schlägt Samsung erneut: Nächstes Smartphone erhält besondere Funktion

Huawei schlägt Samsung erneut: Nächstes Smartphone erhält besondere Funktion

Huawei will sein Satelliten-Modem um eine wichtige Funktion erweitern. Im Huawei P60 Pro (Bild) kann nur per Text kommuniziert werden. (© Huawei)

Im Gegensatz zu Samsung bietet Huawei bereits Smartphones an, die mit einem Satelliten-Modem ausgestattet sind. Der Funktionsumfang ist aber wie bei Apple beschränkt. Genau das soll sich mit der nächsten Smartphone-Generation ändern. Samsung zieht erst später nach, will es dann aber richtig machen.

 
Huawei
Facts 

Huawei möchte neue Satellitenkommunikation ermöglichen

Hersteller wie Apple und Huawei bieten bereits Smartphones an, die im Notfall mit Satelliten kommunizieren können, wenn kein Mobilfunknetz zur Verfügung steht. Aktuell funktioniert das nur mit Textnachrichten. Samsung möchte mit den Galaxy-S24-Smartphones die nächste Generation von Satellitenkommunikation einführen. Dann sollen sowohl Text- als auch Sprachnachrichten möglich sein. Huawei geht noch einen Schritt weiter und will mehr ermöglichen.

Anzeige

Mit einem neuen Satelliten-Modem will Huawei nicht nur die Kommunikation per Text ermöglichen, sondern echte Sprachanrufe (Quelle: GizmoChina). Zudem sollen sich Bilder, der genaue Standort und weitere Daten übertragen lassen, die für eine Rettung notwendig wären. Das Satelliten-Modem stammt aber nicht von Huawei selbst, sondern von einem anderen Unternehmen.

Es wird erwartet, dass die neue Funktion ins Huawei Mate 60 (Pro) integriert wird. Das Huawei P60 Pro und Mate X3 können zwar auch mit Satelliten kommunizieren, aber nur per Text. Noch vor Samsung und Apple würde Huawei also die nächste Stufe erklimmen.

Anzeige

Im Video stellen wir euch das Huawei P60 Pro vor:

Huawei P60 Pro Hands-On
Huawei P60 Pro Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Satellitenkommunikation nur in China?

Die größte Frage wird sein, ob Huawei die Satellitenkommunikation mit seinem neuen Mate-60-Smartphone auch außerhalb von China ermöglicht. Das geht bei Apple und wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch bei Samsung klappen. Huawei beschränkt sich bei seinen bisherigen Lösungen nur auf China. Es könnte also gut sein, dass das Mate 60 in Europa gar keinen Zugriff auf die Funktion erhält, da die nötige Infrastruktur hier nicht gegeben ist. Trotzdem würde Huawei wieder einmal zeigen, dass es technologisch immer noch mithalten kann.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige