Mit MYRVARV erweitert Ikea das smarte Beleuchtungs-Portfolio um eine wandelbare und vielseitig einsetzbare LED-Leuchtleiste. Sie soll ab April in Deutschland verfügbar sein, hat aber ein gehöriges Manko.

 

IKEA

Facts 

Flexible LED-Leiste: Ikea erweitert Produktreihe fürs Smart Home

Die LED-Leiste mit dem gewohnt sperrigen Namen MYRVARV von Ikea ist ein Beleuchtungsmittel der besonderen Art, das zu inspirieren weiß. Mit einigen pfiffigen Einfällen könnte sie eine lohnende Ergänzung zur smarten Beleuchtungsserie der Schweden werden. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt.

TRÅDFRI-Serie bei Ikea ansehen

Doch zunächst zu den Vorzügen: Wie es sich für eine smarte Leuchtleiste gehört, wird MYRVARV sich in das bestehende „Home smart System“ von Ikea integrieren lassen. Das bedeutet Zugriff auf die Leuchten per Fernbedienung oder App. Damit sind sie auch kombinierbar mit dem Shortcut-Button aus der TRÅDFRI-Serie.

Das besondere an MYRVARV: Die LED-Leiste soll laut Ikea flexibel sein, kann also auch über Eck angebracht werden. So ergeben sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für die Beleuchtung im Eigenheim – ob schöne Muster an der Wand oder unauffällige, indirekte Beleuchtung, beides ist möglich. Dazu können Ikea-Kunden die LED-Leiste von standardmäßig 2 Meter Länge auch beliebig kürzen, das Licht könne laut Informationen von Caschys Blog außerdem gedimmt werden.

Im Video: Ein sinnvoller Beitrag zur Arbeit im Home-Office aus dem Hause Ikea.

IKEA: Höhenverstellbarer BEKANT-Schreibtisch - Produktvideo

MYRVARV von Ikea: Wer viel Licht will, greift tief in die Tasche

Bei den Einsatzmöglichkeiten sind der Kreativität somit kaum Grenzen gesetzt – abgesehen von der Möglichkeit der Stromzuleitung, die natürlich gegeben sein muss. Was der an sich spannenden Idee allerdings etwas von ihrem Charme nimmt, ist der Preis. 20 Euro soll eine Leuchtleiste kosten, wenn MYRVARV im April bei Ikea erscheint.

An dem Preis fürs Einzelstück ist erst einmal nichts auszusetzen. Die Stärken der neuen LED-Leiste liegen aber vor allem bei den gestalterischen Möglichkeiten. Um schöne Lichtmuster zu schaffen, wird eine allein kaum ausreichen – und so dürften auf Kundinnen und Kunden schnell mal um die 100 Euro zukommen. Wem es diesen Preis wert ist, der findet bei Ikea im Onlineshop ab April 2021 aber ein vielseitiges Produkt – wie auch die smarte Steckdose eines ist –, das wahrscheinlich viele Fans bekommen wird.