Mit dem iPhone 13 Pro Max hat Apple einen echten Dauerläufer geschaffen. Die Spitze im Akku-Ranking muss Apples Kassenschlager aber bereits kurz nach dem Release an ein China-Handy abgeben. 

 
Oppo
Facts 

Dass Akkukapazität alleine nichts über die Laufzeit sagt, ist landläufig bekannt. Ebenso wichtig ist die Abstimmung von Hard- und Software sowie der Verbau von energieeffizienten Komponenten. Das iPhone 13 Pro Max erfüllt zwar beide Kriterien, trotzdem muss sich das Apple-Smartphone im Akku-Test von DxOMark nun geschlagen geben (Quelle: DxOMark).

Oppo Reno 6 5G schlägt iPhone 13 Pro Max im Akku-Ranking

Neuer Spitzenreiter ist das Oppo Reno 6 5G, das im Ranking 96 Punkte erhält und sich so ganz nach vorne katapultiert. Mit 89 Punkten schneidet das iPhone 13 Pro Max im Vergleich spürbar schlechter ab und wird auf Platz 2 verwiesen. Die Bronzemedaille, ebenfalls mit 89 Punkten, geht an das OnePlus Nord CE 5G.

Gefallen am Oppo Reno 6 5G hat den Testern bei DxOMark vor allem die schnelle Ladezeit und die Ladeeffizienz. Das Reno 6 5G wird in 22 Minuten von 0 auf 80 Prozent geladen, in 35 Minuten ist es dann voll. Die Gesamtlaufzeit liegt laut DxOMark bei weit über zwei Tagen. Abzüge gab es jedoch unter anderem für die unterdurchschnittliche Performance bei Anrufen.

Unter Smartphone-Besitzern kursieren viele Akku-Mythen. Im Video räumen wir mit einigen auf:

Fast Charging, Memory-Effekt und Tiefentladung – GIGA klärt Akku-Mythen auf Abonniere uns
auf YouTube

iPhone 13 Pro Max bietet Spitzentechnik und lange Akkulaufzeit

Oppo darf sich zurecht auf die Schulter klopfen. Das Reno 6 5G führt mit einem Abstand von 7 Punkten gegenüber dem Zweitplatzierten deutlich das Akku-Ranking an – zumindest auf den ersten Blick. Bei näherem Hinsehen relativiert sich das Bild nämlich wieder, denn das iPhone 13 Pro Max ist ein absolutes Top-Smartphone. Das Oppo hingegen ist ein klassisches Mittelklasse-Handy.

Während das iPhone 13 Pro Max Spitzentechnik und eine lange Akkulaufzeit kombiniert, müssen Käufer beim China-Handy in mancher Hinsicht (Kamera, Display usw.) einige Abstriche machen.