Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apple
  4. iPhone 15: Brandneuer USB-C-Anschluss sorgt für Schwierigkeiten

iPhone 15: Brandneuer USB-C-Anschluss sorgt für Schwierigkeiten

Beim iPhone 15 gibt es CarPlay-Probleme durch USB-C.IMAGO / ZUMA Wire)

Bei der iPhone-15-Reihe setzt Apple erstmals auf USB-C-Anschlüsse. Im Zusammenspiel mit CarPlay berichten erste Nutzer von Problemen, die vermutlich auf den neuen Anschluss zurückzuführen sind. Apple soll bereits an einer Lösung arbeiten.

 
Apple
Facts 

iPhone 15: CarPlay-Probleme durch USB-C

Auf Reddit und in anderen Foren häufen sich die Berichte frustrierter Nutzer des neuen iPhone 15. Bei CarPlay gibt es offenbar neue Probleme, die wohl mit Apples Umstellung auf USB-C zusammenhängen. Konkret geht es um USB-A-zu-USB-C-Kabel, da viele Autos nur über einen USB-A-Anschluss verfügen. Da das neue iPhone 15 auf USB-C setzt, muss ein derartiges Kabel verwendet werden.

Anzeige

Anscheinend sind nicht alle auf dem Markt erhältlichen USB-A-zu-USB-C-Kabel kompatibel. Einige funktionieren in einigen Fahrzeugen, in anderen jedoch nicht, wie CarPlay-Nutzer berichten. Mehrere Personen konnten CarPlay mit einem USB-A-Anschluss und dem BoostCharge USB-A-zu-USB-C-Kabel von Belkin zum Laufen bringen, während es bei anderen nicht funktionierte. Erwähnenswert ist auch, dass einige Nutzer selbst mit Adaptern und Kabeln von Apple keine Verbindung herstellen konnten.

Selbst wenn das Auto über einen USB-C-Anschluss verfügt, kann es derzeit zu Problemen mit CarPlay kommen. Es gibt auch Beschwerden über Wireless CarPlay.

Anzeige

Apple soll bereits an einer Lösung arbeiten (Quelle: MacRumors). Möglicherweise wird ein Software-Update die Probleme bald beheben.

Im Video: Das hat sich beim iPhone 15 geändert.

Anzeige
iPhone 15: Das ist neu
iPhone 15: Das ist neu Abonniere uns
auf YouTube

iPhone 15: Beschwerden häufen sich

Auch abseits von CarPlay und USB-C gab es in letzter Zeit einige Schwierigkeiten rund um das neue iPhone 15. Insbesondere die Wärmeentwicklung des iPhone 15 Pro (Max) macht den Nutzern zu schaffen. Wenn das Handy wegen zu großer Hitze automatisch die Leistung drosselt, sinkt die Performance zudem stärker als erwartet. Auch im Biegetest machte das iPhone 15 Pro Max keine gute Figur.

Anzeige