Seit Left 4 Dead 2 im November 2009 erschien, hatten die deutschen Spieler des Horror-Ego-Shooters einen Nachteil, der sich nach 11 Jahren endlich erübrigt hat.

 

Left 4 Dead 2

Facts 
Left 4 Dead 2

Left 4 Dead 2: In Deutschland heftig zensiert

Während die meisten Länder das Spiel in ungeschnittener Form genießen konnten, waren die deutschen Exemplare von Left 4 Dead 2 bisher stark modifiziert, um Blut und anstößige Inhalte zu entfernen, die den Verkauf des Spiels sonst verhindert hätten.

Im Jahr 2014 hatte Valve das unbearbeitete Modell für Australien erfolgreich neu eingereicht und die Kopien mit einem kostenlosen Patch aktualisiert. Deutschland hatte bisher das Nachsehen – doch nun, 11 Jahre nach der Veröffentlichung, hat das Studio das Gleiche für Deutschland getan.

In einem Steam-Update äußerte der Entwickler folgendermaßen dazu:

„Valve hat kürzlich die deutschen Behörden gebeten, das Spiel Left 4 Dead 2 neu zu bewerten. Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass als Ergebnis die ungeschnittene internationale Version von Left 4 Dead 2 nun für unsere Kunden in Deutschland verfügbar ist.“

Wenn ihr eure Version auch auf die internationale Version updaten möchtet, könnt ihr euch den kostenlosen DLC ganz einfach auf Steam herunterladen.

Dieses Jahr warten auch neue Horrorspiele auf euch:

Was sagt ihr dazu, dass auch Deutschland endlich die unzensierte Fassung spielen kann? Startet ihr erneut ins Spiel, oder ist es euch gar nicht so wichtig? Besucht uns gerne auf Facebook und schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.