Das ging nach hinten los: Eigentlich wollte LG mit einem neuen Update seine Fernseher verbessern, doch die neue Firmware bringt einen gehörigen Nachteil mit sich. Vor allem eine Gruppe von TV-Besitzern sollte vorerst die Finger vom Update lassen.

Nicht immer bringen Softwareupdates nur Verbesserungen. Bugs schleichen sich ein, Funktionen werden entfernt und so manches mal versagt das Gerät nach einem Update sogar komplett den Dienst. Ganz so schlimm sieht es beim neuesten Update für LGs OLED-Fernseher der CX-Reihe zwar nicht aus, ärgerlich ist der Fehler aber allemal.

LG-Fernseher: Neue Firmware verringert Helligkeit

Die Firmware 03.21.09 verringert die maximale Helligkeit der TV-Geräte, wie Caschys Blog unter Berufung auf den bekannten YouTube-Kanal HDTVTest berichtet. Der hat in seinen Messungen herausgefunden, dass im Game Mode mit HDR die Helligkeit um satte 100 Nits abgesenkt wird. Das ist insbesondere für Gamer ein schwerer Schlag, die ihren LG-TV fürs Zocken verwenden – auch und vor allem jetzt, wo mit Playstation 5 und Xbox Series X eine ganz neue Konsolengeneration auf den Markt gekommen ist.

Vincent Teoh, der für HDTVTest die Senkung der maximalen Helligkeit nachgewiesen hat, soll bereits mit LG Kontakt aufgenommen haben. Dort wurde dem YouTuber versprochen, dass in Zukunft ein Fix ausgespielt werden soll, der die Maximalhelligkeit wieder auf ihr altes Niveau bringt. Stein des Anstoßes war der Versuch von LG, die Wiedergabe von Dolby-Vision-Inhalten zu verbessern. Das hat man mit dem neuen Update auch geschafft, ebenso wie eine Verringerung der Posteration. Der Fix soll in den nächsten Wochen ausgerollt werden und das Problem beheben, ohne jedoch die Verbesserungen bei Dolby Vision wieder rückgängig zu machen, verspricht LG.

Worauf man beim TV-Kauf achten muss:

Fernseher – So findet ihr den richtigen

Besitzer von LG-TVs haben zwei Optionen

Für Videospieler, die den Game Mode beim Zocken auf ihrem TV-Gerät nutzen, bleiben nur zwei Optionen: Entweder auf den Fix von LG warten, wenn das Update bereits eingespielt wurde – oder aber ganz auf die neue Firmware verzichten, bis die korrigierte Version zur Verfügung steht. Eine ausführliche Kaufberatung zum Thema Fernseher inklusive Spitzenreiter der Stiftung Warentest gibt es in unserem Themenspezial.