Kaum ist es aus dem Nintendo eShop raus, versuchen sich auch schon Scalper an Super Mario 3D All-Stars zu bereichern.

 

Nintendo Switch

Facts 
Nintendo Switch

Mit welchem Spiel versuchen Scalper Fans abzuzocken?

Erst vor kurzem mussten drei beliebte Switch-Spiele ihre sieben Sachen packen und den Nintendo eShop verlassen. Darunter auch die Spielesammlung Super Mario 3D All-Stars. Diese hatte Nintendo erst vergangenes Jahr, zur Feier von Super Marios 35. Jubiläum, veröffentlicht – mit der Ankündigung, dass das Spiel nur für kurze Zeit verkauft werden soll.

Obwohl Nintendos neue Verkaufsstrategie von den Spielern heftig kritisiert wurde, hat sich das Spiel in kürzester Zeit wie verrückt verkaufen können. Der Zeitdruck hat die Verkäufe also anscheinend stark ankurbeln können. Wobei sich unter den Käufern anscheinend auch viele Scalper befanden.

Nintendo-Scalper wollen sich ein goldenes Näschen verdienen

Wo es limitierte Angebote gibt, da gibt es auch Scalper. Diese goldene Regel bewahrheitet sich anscheinend auch im Fall von Super Mario 3D All-Stars. Denn sobald die Retro-Spielsammlung Ende März ihren letzten Atemzug nahm, krochen auch schon die Scalper aus ihren Löchern.

Was diese nun teilweise für Preise verlangen, ist absurd. Auf diversen Verkaufsplattformen werden so zum Beispiel Exemplare für knapp 500 Euro angeboten. Aber wenn ihr jetzt denkt, dass der Preis schon unverschämt ist, wartet ab bis ihr über Spiele wie dieses stolpert: umgerechnet sollt ihr hierfür knapp 1.760 Euro auf den Tisch legen.

Hoffen wir mal, die Scalper bleiben auf ihren hübsch eingeschweißten Spielen sitzen und alle noch am Spiel interessierten Mario-Fans finden günstigere Alternativen.

In diversen Online-Shops findet ihr zum Beispiel noch immer ein paar Exemplare:

Super Mario 3D All-Stars - [Nintendo Switch]

Super Mario 3D All-Stars - [Nintendo Switch]

Scalper sind nur wenige Tage nach dem Verkaufsstop von Super Mario 3D All-Stars aktiv und versuchen ihre tadellosen Exemplare vom Spiel für bis zu 1.760 Euro online zu verkaufen. Habt ihr euch rechtzeitig darum gekümmert eine Kopie der Spielesammlung zu ergattern oder müsst ihr euch jetzt mit lästigen Scalpern herumschlagen? Schreibt es uns gern in die Kommentare auf Facebook!