Google hat gerade erst mit dem Pixel 7 und Pixel 7 Pro zwei Top-Smartphones auf den Markt gebracht. Doch jetzt kündigt sich ein weiteres Modell an, welches deutlich früher erscheinen dürfte, als es viele eigentlich erwarten. Es geht um den Nachfolger des Pixel 6a, das ebenfalls noch nicht lange auf dem Markt erhältlich ist. Amazon bereitet sich darauf schon vor.

Google Pixel 7a bei Amazon aufgetaucht

Anfang Oktober 2022 hat Google das Pixel 7 und Pixel 7 Pro offiziell vorgestellt. Im Mai 2022 hat Google das Pixel 6a (Test) als günstige Version des Pixel 6 und Pixel 6 Pro vorgestellt. Bis Mai 2023 müssen wir auf dessen Nachfolger aber wohl nicht warten, denn das Pixel 7a ist schon bei Amazon aufgetaucht (Quelle GSMArena). Dort konnte man sich wohl für das Pixel 7a eintragen, wenn man Interesse hat. Angeblich soll das günstigere Modell von Google schon Anfang 2023 enthüllt werden und ebenfalls mit dem Tensor-G2-Chip ausgestattet sein.

Die Vorstellung des Pixel 7a zu Beginn statt zur Mitte des Jahres kurz vor der Präsentation neuer High-End-Smartphones würde für die Modelle deutlich mehr Sinn machen. Das Pixel 6a kam einfach viel zu spät auf den Markt und ist durch die Pixel-7-Handys jetzt im Grunde komplett in Vergessenheit geraten. Würde das Pixel 7a schon Anfang 2023 als noch günstigere Version des Pixel 7 vorgestellt, hätte es viele Monate ohne hauseigene Konkurrenz des Pixel 8 vor sich und könnte deutlich mehr Interessenten finden.

Was das Pixel 7 kann, zeigen wir euch im Video:

Google Pixel 7 im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Unbekanntes Pixel-Handy aufgetaucht

Erst kürzlich ist ein bisher unbekanntes Pixel-Handy aufgetaucht. Es soll sich angeblich um ein Pixel 7 Mini handeln. Durch die jetzt aufgetauchten Informationen könnte es aber auch einfach das Pixel 7a sein. Das unbekannte Pixel-Handy besitzt ein Full-HD-Display, das mit bis zu 120 Hz arbeitet. Ob das Handy die 120 Hz auch wirklich nutzen kann, ist eine andere Sache. Immerhin ist das Pixel 7 weiterhin nur mit 90 Hz unterwegs. 120 Hz gibt es ausschließlich beim Pro-Modell. Es bleibt also spannend.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.