Ubisoft scheint aktuell voll auf Film- und Serienkurs zu sein, denn eine weitere Adaption eines Videospiels steht durch Netflix an. Ein Film zu Beyond Good & Evil ist in Planung.

 

Beyond Good & Evil 2

Facts 
Beyond Good & Evil 2

Erst vor ein paar Tagen wurde bekannt, Ubisoft abreitet mit Netflix an einer Anime-Serie zu Splinter Cell. Die Zusammenarbeit mit dem Streaming-Anbieter geht aber noch weiter. Wie der Hollywood Reporter berichtet ist ein Film zu Beyond Good & Evil geplant.

2017 wurde bekannt, dass Ubisoft an einem Sequel zu Beyond Good & Evil aus dem Jahr 2003:

BEYOND GOOD & EVIL: E3 2018 CINEMATIC TRAILER

Die Regie des Films soll Rob Letterman übernehmen, dem mit Meisterdetektiv Pikachu ein 2019 ein großer Erfolg gelang. Dem Bericht zu Folge soll auch der Beyond Good & Evil-Film eine Mischung aus realen Filmszenen und Animationen werden. Ein Konzept, das schon bei Meisterdetektiv Pikachu aufging und 433 Millionen Dollar einspielte.

Die Netflix-Produktion ist noch in einem frühen Stadium, aktuell werden Autoren für den Film gesucht.

Auch wenn Beyond Good & Evil zum Release kein Erfolg war, wurde das Spiel über die Jahre zum Kult und bekam 2011 sogar ein Remaster:

https://store.playstation.com/de-de/product/EP0001-NPEB00435_00-BEYONDGANDEKEY01/?utm_source=giga&utm_medium=psn&emcid=di-st-239016

Eine der Stärken des Spiels ist die Geschichte. Sie dreht sich um die Fotojournalistin Jade, die von einer Geheimorganisation den Auftrag erhält, eine Verschwörung rund um die sich einem Krieg befindlichen Fraktionen aufzudecken.

Sowohl für die Fortsetzung, also auch für die Netflix-Adaption gibt es aktuell noch keine Release-Zeiträume.