Der deutsche Hersteller AVM hat ein Software-Update bereitgestellt, das zu Beginn nur auf zwei Fritzboxen zu finden sein wird. Das Update sollte in jedem Fall installiert werden, auch wenn die Liste der Änderungen recht überschaubar ist.

 

Fritzbox

Facts 
Fritzbox

FritzOS 7.26 für Fritzbox 6660 Cable und 6591 Cable

Für die Fritzbox 6660 Cable und 6591 Cable von AVM steht ab sofort ein Software-Update bereit. Damit wird FritzOS 7.25 auf 7.26 aktualisiert. Mit dem Update kommen zwar keine grundsätzlich neuen Funktionen auf die Router, dennoch kann sich die Einspielung der Aktualisierung durchaus lohnen. Neben kleineren Fehlerbehebungen hat man sich unter anderem für eine einfachere Geräte-Priorisierung starkgemacht.

Fritzbox 6660 Cable bei Amazon anschauen

Schon zuvor hatte AVM ganz auf eine „Vorfahrt im Home-Office“ gesetzt, die nun vereinfacht wird. Nutzer einer Fritzbox können zum Beispiel ein Notebook priorisieren und diesem eine vorab festgelegte Bandbreite zur Verfügung stellen. Das ergibt besonders im Home-Office und bei Videokonferenzen Sinn.

Zusätzlich hat man sich bei FritzOS 7.26 für die Fritzbox 6660 Cable und 6591 Cable um eine leichtere Verwaltung der Kindersicherung sowie eine vereinfachte Konfiguration der Telefonie gekümmert. Man möchte zudem eine höhere Qualität bei der Übertragung von Telefongesprächen bei schlechter Mobilfunkanbindung ermöglichen.

Auf der Fritzbox 6660 Cable und 6591 Cable ist nun auch eine Datensicherung für den internen Speicher vorgesehen. So lassen sich zum Beispiel Konfigurationen einfacher auf eine andere Fritzbox übertragen. Zusätzlich hat es Detailverbesserungen für WLAN-Mesh gegeben.

Mehr Tipps zum Umgang mit Fritzboxen gibt es hier in Video:

TECH.tipp: Die besten FRITZ!Box-Funktionen

FritzOS 7.26: So wird die neue Software installiert

Um FritzOS 7.26 zu installieren, muss im ersten Schritt die Konfigurationsseite der Fritzbox aufgerufen werden. Anschließend wird links im Menü zu den Punkten „System“ und „Update“ navigiert. Hier kann nach einer neuen Version des Betriebssystems gesucht und das Update selbst durchgeführt werden. Nach erfolgreicher Einspielung startet die Fritzbox neu.