Nintendo und Illumination arbeiten auf Hochtouren am Abschluss vom kommenden Film The Super Mario Bros. Ein paar Monate vor dem Release gibt es jetzt einen zweiten Trailer zu sehen – er sorgt für Begeisterung.

 
Super Mario
Facts 

Erfolg für Nintendo und Illumination: The Super Mario Bros. kommt supergut an

Da Kritik im Internet besonders schnell ausgeteilt ist, kommt es nicht selten vor, dass diese auch energisch und nicht immer konstruktiv geäußert wird. Bei den bisherigen Trailern für den kommenden Super-Mario-Film gibt es davon allerdings keine Spur. Ganz im Gegenteil – die Kommentare sind voll mit Lob und Vorfreude (Quelle: Nintendo@YouTube).

Der jetzt von Nintendo und Illumination veröffentlichte neue Trailer beweist erneut eine ordentliche Portion Humor, eine ansprechende Grafik und weitere Figuren, die neben den üblichen Verdächtigen wie Mario, Luigi, Prinzessin Peach und Bowser vorkommen. So bekommt Mario zum Beispiel von Donkey Kong ordentlich auf die Nase.

Fans freuen sich aber auch sehr über einen echten Spieleklassiker, der in dem Film auftaucht: Mario Kart! Rasant, sportlich und vor allem bunt, so wird als Austragungsort die berüchtigte Rainbow Road gezeigt. Keine Strecke ist legendärer als diese und sorgt für so viel Hassliebe.

Im Trailer könnt ihr euch selbst einen ersten Eindruck machen:

Der Super Mario Bros. Film - Trailer Deutsch

The Super Mario Bros.: Wann erscheint denn der Film?

Der kommende Film, eine Gemeinschafts-Produktion von Illumination und Nintendo unter den Augen von Mario-Schöpfer Shigeru Miyamoto persönlich, wird zuerst in den Kinos weltweit Premiere feiern, bevor er später vermutlich auch bei großen Streaming-Diensten zur Verfügung steht. Die Termine unterscheiden sich allerdings stark. Besonders merkwürdig: Der Film läuft in Teilen von Europa viel früher an als in den USA und in Japan.

Den Anfang macht Belgien am 22. März 2023. Hierzulande können wir uns auf den 23. März 2023 einstellen, Frankreich und Italien folgen beispielsweise am 29. März und 6. April 2023. Am 7. April folgen dann unter anderem die USA, am 28. April Japan und Südkorea am 3. Mai. Das Schlusslicht ist überraschenderweise Polen. Rund zwei Monate nach dem Release in Deutschland läuft der Film am 26. Mai 2023 auch dort an.