Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Neuer Switch-König – Zelda: Tears of the Kingdom muss sich geschlagen geben

Neuer Switch-König – Zelda: Tears of the Kingdom muss sich geschlagen geben

Link muss sich geschlagen geben – das ist die neue Nummer 1 in den Switch-Charts. (© GIGA.de / Marvelous Inc.)
Anzeige

The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom hat es fast 6 Wochen lang geschafft, seinen Thron in den Nintendo-eShop-Charts zu verteidigen. Nun muss Links neues Abenteuer aber abdanken. Ein neuer Hit hat sich zum Switch-König aufgeschwungen. 

Story of Seasons: A Wonderful Life überholt Zelda in den Switch-Charts

Normalerweise hat man das Gefühl, dass die Switch-Bestseller im Nintendo eShop alle drei Minuten die Plätze tauschen. Doch mit The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom hat es Nintendo geschafft, den Spitzenplatz erfolgreich für mehrere Wochen zu verteidigen.

Anzeige

Nun ist jedoch Schluss. Denn wer aktuell einen Blick in die eShop-Charts wirft, wird feststellen, dass The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom tatsächlich auf den zweiten Platz abgerutscht ist. Stattdessen thront nun das neue Story of Seasons: A Wonderful Life auf dem ersten Platz – der neue Teil der bekannten Farming-Serie.

Erste Spielszenen aus Story of Seasons: A Wonderful Life gibt es im Trailer zu sehen:

Story of Seasons: A Wonderful Life – Launch-Trailer

Story of Seasons: A Wonderful Life - [Nintendo Switch]
Story of Seasons: A Wonderful Life - [Nintendo Switch]
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 24.07.2024 23:20 Uhr

Worum geht es im neuen Nintendo-Switch-Bestseller?

Story-of-Seasons-Fans wissen Bescheid. Auch im neuen Ableger A Wonderful Life wagt ihr wieder einen Neuanfang, indem ihr eine in die Jahre gekommene Farm übernehmt und diese langsam auf Vordermann bringt. Ihr könnt sowohl Feldfrüchte anbauen als auch Viehzucht betreiben. Und wer noch ein paar Nebeneinkünfte einstreichen will, kann auch im Umland Angeln gehen oder in der Mine nach wertvollen Gegenständen suchen.

Anzeige

Im Vergessenen Tal gibt es auch wieder eine große Gemeinde mit einer bunten Truppe von Einwohnern, mit der ihr euch unterhalten und anfreunden könnt. Wer will, kann auch eine Beziehung eingehen und sogar eine Familie gründen – Farm-Idylle durch und durch eben.

Anzeige

Die Story-of-Seasons-Reihe ist neben Harvest Moon und Stardew Valley einer der bekanntesten Vertreter des Farming-Genres und erfreut sich vor allem bei Nintendo-Spielern großer Beliebtheit. Da ist es kein Wunder, dass es der aktuelle Teil geschafft hat, The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom zum Release das Wasser abzugraben. Wie lange sich Story of Seasons: A Wonderful Life jedoch auf dem ersten Platz halten kann, bleibt abzuwarten. Wahrscheinlich gibt es in wenigen Tagen schon wieder einen neuen Spitzenreiter in den eShop-Charts. 

Anzeige