Xiaomi hat zuletzt einigen neue Android-Smartphones vorgestellt, die großes Interesse erzeugt haben – aber recht teuer sind. Nun kündigt sich wieder ein echter Preis-Leistung-Kracher an, wie wir ihn gewohnt sind. Besonders ein Detail steht im Fokus.

 

Xiaomi

Facts 

Xiaomi teasert Redmi Note 9 an

Xiaomi haut ein interessantes Smartphone nach dem anderen raus. Bereits am 12. März 2020 folgt der nächste Knaller – und das könnte tatsächlich auch einer werden. Denn bereits in wenigen Tagen wird Xiaomi das Redmi Note 9 und 9 Pro enthüllen. Ein entsprechender Teaser mit eindeutigen Hinweisen auf den Fokus des Smartphones wurde bei Twitter veröffentlicht:

Zunächst einmal wird der Name bestätigt – aber das war eigentlich schon klar. Es wird das Redmi Note 9 und vermutlich eine Pro-Version geben. Zudem wir sich Xiaomi auf die Kamera fokussieren. Bereits beim Redmi Note 8 Pro, das es auch in Deutschland günstig zu kaufen gibt, lag die 64-MP-Kamera im Fokus. Fotografie mit dem Handy wird aber immer wichtiger, sodass Xiaomi diesem Punkt beim Redmi Note 9 noch einmal verbessern wird. Wenn man bedenkt, dass das Smartphone in Deutschland unter 250 Euro kostet, ist das ein besonders wichtiges Produkt für den chinesischen Hersteller, um viele Geräte absetzen zu können.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Apple Watch Series 4 schamlos kopiert: Günstiger Smartwatch-Exot jetzt in Deutschland bestellbar

Xiaomi Mi Note 10 ausprobiert:

Xiaomi Mi Note 10 im Hands-On

Xiaomi Redmi Note 9: Weitere Details

Doch nicht nur die Kamera soll verbessert werden. Das Redmi Note 9 und 9 Pro können auf den Fingerabdrucksensor auf der Rückseite verzichten und einen In-Display-Fingerabdrucksensor erhalten. Ein erstes Foto der Rückseite des Smartphones zeigt laut Gizchina genau diesen Fall. Im Raum steht zudem eine höhere Bildfrequenz für das Display. In der Preisklasse wäre das wirklich ein Novum und nicht selbstverständlich. Da könnte Xiaomi die Konkurrenz richtig ausstechen und ein tolles Alleinstellungsmerkmal bieten. Offiziell bestätigt ist das aber noch nicht.

Wir sind natürlich gespannt darauf, was das Redmi Note 9 und 9 Pro zu bieten haben. Der Fokus liegt zwar erst einmal auf Indien, die Smartphones dürften aber früher oder später auf jeden Fall auch nach Deutschland kommen.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).