Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Samsung ist unantastbar: Handy-Geheimtipp kommt nicht mit

Samsung ist unantastbar: Handy-Geheimtipp kommt nicht mit

Nothing patzt bei der Update-Garantie für sein neues Handy. (© GIGA)
Anzeige

Software-Updates werden für viele Menschen immer wichtiger. Sie zahlen viel Geld für ein Handy und möchten dieses nicht mehr nur zwei Jahre, sondern deutlich länger nutzen. Das gilt besonders in der aktuellen Zeit, wo das Geld nicht mehr so locker sitzt. Wenn Smartphone-Hersteller dann nicht liefern, ist das eine Enttäuschung.

Nothing Phone (2) mit vier Jahren Software-Updates

Bei Samsung bekommt ihr schon seit längerer Zeit eine richtig starke Update-Garantie. Das südkoreanische Unternehmen liefert vier neue Android-Versionen und fünf Jahre Sicherheitsupdates aus. Das ist mehr als Google selbst, die immerhin Android entwickeln. Dort gibt es nur drei neue Android-Versionen und fünf Jahren Sicherheitsupdates. Doch auch das deckt Nothing mit dem nächsten Smartphone nicht ab.

Anzeige

Update: Mittlerweile ist das Gerät auf dem Markt. Mehr zur gelungenen Software erfahrt ihr in unserem Test zum Nothing Phone (2).

Auf Twitter hat sich das Start-up mit dem Smartphone-Geheimtipp zur Update-Garantie geäußert. Demnach wird das Nothing Phone (2) drei neue Android-Versionen und vier Jahre Sicherheits-Updates liefern.

Anzeige

Das ist zwar in Ordnung, doch Samsung kann man damit keine Konkurrenz machen. Und besonders als aufstrebendes Unternehmen, das weiß, wie sich Hype um ein Handy aufbauen lässt, ist das etwas wenig. Nothing hätte genau das bieten sollen, was Samsung bietet – oder mehr. Stattdessen orientiert sich das Unternehmen an Xiaomi, die ebenfalls nicht mithalten können. Mit Apple kann Nothing schon gar nicht mithalten, die verteilen Software-Updates noch viel länger.

Im Video stellen wir euch das Nothing Phone (1) vor:

Nothing Phone 1 Hands-On: Viel Lärm um NOTHING? Abonniere uns
auf YouTube

Nothing Phone (2): Erste Details

Wie üblich vor der Vorstellung eines neuen Produkts, lässt das Start-up tröpfchenweise Informationen durchsickern. So wissen wir jetzt schon, dass dort der Snapdragon 8+ Gen 1 als Prozessor zum Einsatz kommt. Damit kann das Handy nicht mit den aktuellen High-End-Modellen mithalten, die auf den Snapdragon 8 Gen 2 setzen. Mehr Leistung als das Nothing Phone (1) (Test) wird das neue Modell aber definitiv haben. In den kommenden Wochen dürften weitere Details veröffentlicht werden. Im Juli wird die finale Präsentation erwartet.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige