Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Samsung schafft mit seinen Handys, woran Apple mit den iPhones scheitert

Samsung schafft mit seinen Handys, woran Apple mit den iPhones scheitert

Samsung kann seinen Vorsprung gegenüber Apple in Europa ausbauen, denn die iPhones verkaufen sich im 1. Quartal 2024 schlechter. Im Bild seht ihr das Galaxy S24 Ultra. (© GIGA)
Anzeige

Samsung hat im vergangenen Jahr eine echte Abfuhr von Apple kassiert, denn iPhones konnten erstmals den Smartphone-Markt dominieren. Doch das war alles nur von kurzer Dauer, denn im 1. Quartal 2024 hat Samsung wieder das Sagen. Apple verliert überraschend stark, während Samsung aber auch die chinesischen Hersteller zulegen.

Samsung baut Abstand zu Apple in Europa aus

Für Samsung lief es im ersten Quartal 2024 in Europa deutlich besser als für Apple. Das südkoreanische Unternehmen konnte mit 2 Prozent leicht seine Verkaufszahlen steigern und so den Marktanteil von 37 Prozent im Vergleich zum Vorjahr halten. Ganz anders sieht es bei Apple aus. Da ging es mit dem iPhones um 17 Prozent nach unten. Der Marktanteil sinkt von 27 auf nur noch 22 Prozent. Der Abstand zwischen den beiden Unternehmen wird laut den Zahlen von Canalys also größer:

Laut den Zahlen von Canalys hat Apple massiv verloren im 1. Quartal 2024 in Europa. (Bildquelle: Canalys)

Xiaomi bleibt mit 16 Prozent auf dem 3. Platz. Das Wachstum beläuft sich auf 2 Prozent. Ganz anders sieht es auf den hinteren Plätzen aus. Motorola legt um 73 Prozent ordentlich zu und landet auf dem 4. Platz. Honor kann sogar um 103 Prozent zulegen. Damit kommt das Unternehmen auf den 5. Platz. Von Google ist keine Spur zu sehen, die Pixel-Handys sind in Europa also nicht wirklich beliebt.

Anzeige

Das Samsung Galaxy S24 Ultra hat sich hervorragend verkauft:

Bestes Handy? SAMSUNG GALAXY S24 ULTRA angeschaut Abonniere uns
auf YouTube

Kann Samsung den Erfolg aufrechterhalten?

Die große Frage wird sein, ob Samsung das gute Ergebnis über das ganze Jahr ziehen kann. Im 1. Quartal 2024 kamen wichtige Smartphones wie die Galaxy-S24-Serie auf den Markt. Im Juli 2024 kommen wohl neue Falt-Handys, doch die sind nicht ansatzweise so beliebt. Apple hingegen hat die iPhone-16-Modelle noch in der Hinterhand und könnte gegen Ende des Jahres zurückschlagen. Spätestens dann wird sich zeigen, ob Apple oder Samsung auf dem ersten Platz landet. Aktuell sieht es für Samsung gut aus.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige