Ob günstig oder teuer: Samsung bietet für jeden Geldbeutel das passende Handy. Die besten Smartphones der Südkoreaner schlagen aber mit rund 2.000 Euro zu Buche – ein abschreckender Preis. Das weiß auch Samsung, weshalb der Elektronikkonzern jetzt eine verrückte Aktion ins Leben gerufen hat. Deutsche gehen jedoch leer aus.

 

Samsung Electronics

Facts 

Im Onlinehandel gehört ein 14-tägiges Rückgaberecht zum Standard. Wer mit der erhaltenen Ware nicht zufrieden ist, hat also zwei Wochen Zeit, um sie zurückzuschicken und erhält sein Geld zurück. Über so einen kurzen Zeitraum kann Samsung bei seiner neuesten Aktion aber nur müde lächeln.

100 Tage Geld zurück: Samsung lässt Falt-Handys ausgiebig testen

In den USA hat der Hersteller jetzt eine „Kaufen und Ausprobieren“-Aktion gestartet, berichtet The Verge. Käufer können dort ein Galaxy Z Fold 2 5G oder Galaxy Z Flip 5G ganze 100 Tage lang ausprobieren und erhalten den Kaufpreis erstattet, wenn sie das Falt-Handy vor Ablauf der Frist wieder zurückgeben. Laut eigener Aussage will Samsung damit Kunden bei der Kauf-Entscheidung helfen und Foldables für alle verfügbar machen.

Falt-Handys sind noch immer sehr teuer. Für das Galaxy Z Fold 2 5G setzt Samsung in Deutschland zum Beispiel eine UVP von rund 2.000 Euro an. In den USA fällt der Preis ähnlich hoch aus. Das schreckt viele potenzielle Käufer ab, die Interesse an einem Falt-Handy von Samsung besitzen, aber unschlüssig sind, ob sich das Gerät im Alltag als nützlich erweist. Mit der „Kaufen und Ausprobieren“-Aktion senkt der Branchenprimus etwas die Hemmschwelle – schließlich können Käufer das Smartphone ausgiebig testen und erhalten bei Nichtgefallen bis zu 100 Tage nach dem Erwerb ihr Geld zurück.

Samsung Galaxy S21 bei Amazon

Zuletzt hat Samsung das Galaxy S21 vorgestellt:

Samsung Galaxy S21, S21 Plus und S21 Ultra: Das steckt in den neue Flaggschiffen

Samsung bietet Aktion nicht in Deutschland an

Bislang bietet Samsung die Aktion aber lediglich in den Vereinigten Staaten an, Deutsche gucken in die Röhre. Das wundert ein wenig, denn immerhin dürfte es hierzulande auch einige potenzielle Käufer des Galaxy Z Fold 2 5G oder Galaxy Z Flip 5G geben, die ebenfalls Interesse an einem verlängerten Testzeitraum hätten. GIGA hat bei Samsung nachgefragt und um Auskunft gebeten, ob und wann es so eine Aktion auch in Deutschland geben wird.