Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Samsung verteilt ein Software-Update, das ihr direkt installieren müsst

Samsung verteilt ein Software-Update, das ihr direkt installieren müsst

Samsung verteilt eines der wichtigsten Software-Updates seit Jahren. (© GIGA)
Anzeige

Samsung wird seinem guten Ruf, was Software-Updates angeht, wieder mehr als gerecht. Dieses Mal ist das Update aber doppelt wichtig. Es geht einmal um die Sicherheit und bei den brandneuen Galaxy-S23-Smartphones auch um Verbesserungen bei der Kamera.

Samsung veröffentlicht April-Update

Der April ist erst wenige Tage alt, da wird von Samsung schon ein sehr wichtiges Software-Update ausgerollt. Es geht auch direkt in Deutschland mit den Galaxy-S23-Smartphones los (Quelle: SmartDroid). Mit fast 1 GB ist das Update ziemlich groß, es werden aber auch wichtige Änderungen durchgeführt.

Anzeige
  1. Sicherheit: Mit dem April-Update stopft Samsung die Überreste kritischer Sicherheitslücken, die Google vor einiger Zeit in Exynos-Modems entdeckt hat. Ist beim Galaxy S23 kein Problem, da dort ein Qualcomm-Prozessor zum Einsatz kommt, doch für ältere Handys extrem wichtig. Ein Teil der Sicherheitslücken wurde mit dem März-Update gestopft. Jetzt kommt der Rest. Wenn ihr ein Samsung-Handy habt, solltet ihr dieses Update also unbedingt installieren.
  2. Kamera: Der zweite Teil des April-Updates bezieht sich in erster Linie auf das Galaxy S23. Samsung soll die Kamera mit diesem Software-Update an vielen Stellen verbessern. Im Heimatland wurde dazu sogar ein zweites März-Update veröffentlicht. In Deutschland werden die Änderungen wie erwartet mit dem April-Update eingeführt.

Ansonsten sagt Samsung, dass wie üblich die Stabilität verbessert wird und einige neue Features hinzubekommen. Welche das genau sind, ist nicht bekannt. Mit der Zeit dürften dazu mehr Informationen auftauchen.

Anzeige

Das müsst ihr über das Samsung Galaxy S23 Ultra wissen:

Samsung Galaxy S23 Ultra im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Weitere Samsung-Handys werden bald versorgt

Das April-Update ist zunächst für die Galaxy-S23-Smartphones veröffentlicht worden. Ihr könnt davon ausgehen, dass in den nächsten Stunden und Tagen viele weitere Modelle von Samsung versorgt werden. Da das Software-Update so wichtig ist, solltet ihr es auch direkt installieren.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige