Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Sensation gelungen: Dieses 400-Euro-Handy macht die besten Fotos

Sensation gelungen: Dieses 400-Euro-Handy macht die besten Fotos

Im Blind-Kamera-Test von Marques Brownlee hat sich ein günstiges Handy durchgesetzt. (© GIGA)
Anzeige

Kamera-Tests von Smartphones sind meist sehr objektiv oder werden nach technischen Gesichtspunkten durchgeführt, die nur selten dem Alltag entsprechen. Deswegen gibt es sogenannte Blind-Kamera-Tests. Viele Smartphones treten dabei gegeneinander an, wo die Abstimmenden nicht wissen, welches Smartphone sich hinter welchem Foto verbirgt. Marques Brownlee hat seinen Kamera-Test in diesem Jahr auf die Spitze getrieben, dabei einen gigantischen Datenbestand erzeugt und ausgewertet. Der Sieger ist eine Überraschung.

In diesem Jahr sind viele verschiedene Smartphones auf den Markt gekommen, die die besten Kameras aller Zeiten besitzen sollen. Doch welches Smartphone macht wirklich die besten Bilder, wenn man nicht weiß, welches Gerät sich dahinter verbirgt und nur auf die eigenen Vorlieben bei Bildern schaut? Genau das wollte der YouTuber Marques Brownlee mit seinem Blind-Kamera-Test wieder herausfinden.

Anzeige

Blind-Kamera-Test mit 21,2 Millionen Stimmen

Dieses Mal hat er sicher aber einer wissenschaftlicheren Methode bedient, um ein verlässlicheres Ergebnis zu bekommen. Dafür hat er die Elo-Zahl (bei Wikipedia anschauen) ermittelt, die auch in anderen wissenschaftlichen Bereichen zum Einsatz kommt. Durch eine neue Abstimmungsmethode hat er zudem verhindert, dass potenzielle Favoriten schon im Vorfeld ausscheiden und das Ergebnis so verfälscht wird. Am Ende ist ein Datensatz von 21,2 Millionen Stimmen von über 600.000 Abstimmenden zusammengekommen.

Ergebnisse des Blind-Kamera-Tests:

  1. Google Pixel 6a
  2. Google Pixel 7 Pro
  3. Asus ZenFone 9
  4. Oppo Find X5 Pro
  5. Samsung Galaxy S22 Ultra
  6. Realme 10 Pro+
  7. iPhone 14 Pro
  8. Huawei Mate 50 Pro
Anzeige

Die größten Verlierer sind das Motorola Edge 30 Pro, das eine 200-MP-Kamera besitzt, sowie das Sony Xperia 1 IV, welches eigentlich auch über einen der modernsten Kamerasensoren verfügt. Die geschossenen Bilder haben die Tester aber nicht überzeugt. Oppo schlägt Samsung, Apple und Huawei, weil besonders das normale Foto eine herausragende Qualität besitzt.

Im Video könnt ihr euch den gesamten Prozess im Detail anschauen:

Google Pixel 6a kostet nur 400 Euro

Wenn ihr also ein bezahlbares Smartphone sucht, welches in so gut wie jeder Situation gute bis sehr gute Fotos macht, dann seid ihr beim Pixel 6a an der richtigen Stelle. Dieses kam für 459 Euro auf den Markt und wird mittlerweile viel günstiger verkauft.

Anzeige
Google Pixel 6a Smartphone (15,6 cm/6,1 Zoll, 128 GB Speicherplatz, 12,2 MP Kamera) online kaufen
Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 17.05.2024 20:22 Uhr

Auch mich hat das Pixel 6a im Test begeistert, wäre da nicht das 60-Hz-Display. Wollt ihr etwas mehr und trotzdem eine hervorragende Kamera, dann ist auch das Pixel 7 Pro (Test) eine gute Wahl. Google zeigt erneut, dass es den richtigen Riecher hatte.

Anzeige