Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Android-Nutzer dürfen auf Apple hoffen: App bald nicht mehr exklusiv fürs iPhone

Android-Nutzer dürfen auf Apple hoffen: App bald nicht mehr exklusiv fürs iPhone

Die Apple-TV-App schafft es bald auch auf Android-Handys. (© GIGA)

Schon in naher Zukunft dürfen sich Android-Nutzer wohl über eine neue App aus dem Hause Apple freuen. Die gibt es als Smartphone-Anwendung bisher nur fürs iPhone und iPad, wer hingegen Android verwendet, musste sich mit einer Weblösung begnügen. Jetzt aber soll es die Apple-TV-App auch für Samsung, Xiaomi und Co. geben.

 
Apple
Facts 

Apples TV-App bald auch für Android-Handys

Wer bis dato Apple TV+ auf einem Android-Handy sehen will, der muss aktuell „tv.apple.com“ ansurfen. Eine eigene App für Smartphones und Tablets gibt es nämlich gegenwärtig nur für iPhone und iPad. Doch dies soll es schon bald ändern. Einem aktuellen Bericht zufolge testet Apple eine Android-Version der Apple-TV-App im inneren Kreis und unter Geheimhaltung. Mit einem Release kann aber alsbald gerechnet werden, eine exakte Zeitangabe bleibt man uns aber schuldig (Quelle: ShrimpApplePro).

Anzeige

Android-Kunden könnten demnach in Zukunft die Inhalte von Apple TV+ wesentlich komfortabler nutzen. Schon jetzt bietet Apple eine solche App für andere Plattformen an, nur das konkurrierende Smartphone-System ging bisher leer aus. Selbst Android TV und Chromecast unterstützt Apple schon. Nur die Handys und Tablets der Konkurrenz blieben außen vor.

Dieses und noch viel mehr gibt es auf Apple TV+:

Die 11 besten Originals auf Apple TV+
Die 11 besten Originals auf Apple TV+ Abonniere uns
auf YouTube

Apple baut Geräte-Support weiter aus

Mit der künftigen Unterstützung direkt für Android aber baut Apple die Verfügbarkeit der TV-App weiter aus und die Liste der unterstützten Geräte wächst und wächst. Abseits des Apple-Kosmos gibt es die App schon für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series S, Xbox Series X, Roku und Amazons Fire-TV-Streaming Sticks, Roku TVs und ausgewählte Smart TVs von LG, Samsung, Sony, Vizio etc.

Anzeige

Im Fokus der App steht sicherlich der Streaming-Dienst Apple TV+, doch davon abgesehen können Kunden auch TV-Serien und Filme aus dem iTunes Store kaufen oder ausleihen, wenn man dies denn möchte. Für Apple TV+ müsst ihr übrigens nach der diesjährigen Preiserhöhung 6,99 Euro im Monat zahlen, zuvor gab sich Apple noch mit knapp 5 Euro monatlich zufrieden. Da ihr aber monatlich kündigen könnt, lohnt das begrenzte, zeitweise abonnieren der Inhalte.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige