Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Smartphone-Aufsteiger bessert nach: Update-Politik wie bei Google und Xiaomi

Smartphone-Aufsteiger bessert nach: Update-Politik wie bei Google und Xiaomi

Honor hat zumindest für ausgewählte Smartphones seine Update-Politik überarbeitet. Im Bild seht ihr das Honor Magic 5 Pro. (© GIGA)
Anzeige

Smartphones werden immer besser aber auch teurer. Da wundert es nicht, dass viele Besitzerinnen und Besitzer ihre Geräte länger nutzen möchten. Die Update-Politik spielt dabei eine wichtige Rolle. Genau da bessert ein Smartphone-Aufsteiger jetzt ordentlich nach. Es gibt aber noch Verbesserungspotenzial.

Honor verbessert Update-Politik deutlich

Honor hat sich im letzten Jahr keinen Gefallen damit getan, dass für das teure Magic 4 Pro nur eine Update-Garantie von zwei Jahren bestätigt wurde. Das ist komplett aus der Zeit gefallen und hat für einen großen Aufschrei gesorgt. Kurze Zeit später hat der chinesische Hersteller reagiert und versprochen, die Update-Politik zu überarbeiten. Mit dem neuen Magic 5 Pro ist das passiert. Sowohl das neue Top-Smartphone als auch das Falt-Handy Magic Vs erhalten fünf Jahre Sicherheitsupdates und drei neue Android-Versionen (Quelle: AndroidAuthority)

Anzeige

Damit ist Honor auf einem Level mit Google und Xiaomi, die für einige ihre Smartphones ebenfalls die gleichen Update-Versprechen machen. Nur Samsung ist der gesamten Branche weiterhin deutlich voraus. Das südkoreanische Unternehmen verteilt nicht nur die schnellsten und häufigsten Updates, es gibt auch mehr Aktualisierungen. So erhalten Samsung-Handys vier neue Android-Versionen und fünf Jahre Sicherheitsupdates. Und es kommt regelmäßig vor, dass Samsung sich dabei sogar übertrifft und selbst für uralte Handys noch ein Update verteilt, die schon lange vergessen waren, um Sicherheitslücken zu stopfen.

Das Honor Magic 5 Pro hat einen guten ersten Eindruck hinterlassen:

Honor Magic 5 Pro im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Nicht alle Honor-Smartphones enthalten

Die Quelle erwähnt dabei explizit nur die beiden neuen Top-Smartphones, die ihren Weg auch nach Deutschland finden. Viel interessanter wäre es noch zu erfahren, was mit dem Honor Magic 5 Lite passiert. Das extrem konkurrenzfähige und mit 369 Euro (bei MediaMarkt anschauen) überraschend günstige Mittelklasse-Handy dürfte nämlich ein echter Geheimtipp und eine starke Alternative zu Samsung und Xiaomi werden. Deswegen haben wir bei Honor nachgefragt und liefern die Informationen nach.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige