Sony hat besonders in letzter Zeit mit einigen Entscheidungen punkten können, die man von dem japanischen Unternehmen als Smartphone-Hersteller nicht mehr gerechnet hat. Nun könnte der nächste Coup folgen – mit einem ganz besonderen Android-Handy.

 

Sony

Facts 

Sony möchte wieder ein kompaktes Smartphone bauen

Wer Sony als Smartphone-Hersteller etwas länger kennt, weiß, dass das Unternehmen früher regelmäßig High-End-Smartphones mit kleinen Displays gebaut hat. Diese Compact-Modelle wurden von den Fans geliebt und stellten auf dem Markt ein echtes Alleinstellungsmerkmal dar. Das ist seit einigen Jahren aber vorbei. Zuletzt gab es nur noch sehr große Handys. Jetzt, wo Apple mit dem iPhone 12 Mini wieder ein echt kompaktes Handy gebaut hat, möchte Sony wohl nachziehen. Das Konzept dahinter unterscheidet sich aber etwas.

Laut neuesten Informationen aus Japan soll Sony ein Compact-Handy mit 5,5-Zoll-Display planen. Das wären nur 0,1 Zoll mehr als bei Apple. Unklar ist, wie kompakt das Handy wirklich ausfällt. Sony ist bekannt dafür, sehr dicke Ränder um den Bildschirm zu verbauen. So fallen Geräte unnötig groß aus. Statt eines High-End-Prozessors will Sony den kommenden Snapdragon 775G einsetzen, den Qualcomm Anfang 2021 vorstellen wird. Dieser soll zwar näher am Top-Modell Snapdragon 875 arbeiten, wäre aber trotzdem nicht so schnell. Apple verbaut im iPhone 12 Mini den besten Prozessor, der zur Verfügung steht. Weitere Details zum neuen Compact-Handy sind nicht bekannt.

Smartphone-Bestseller bei Amazon

Sony Xperia 5 II im Video vorstellt:

Sony Xperia 5 II vorgestellt: Kompaktes High-End-Smartphone

Sony könnte vom iPhone-Hype profitieren

Das iPhone 12 Mini von Apple erfreut sich extrem großer Beliebtheit. Die Fans mussten sehr lange auf ein neues High-End-Modell mit kleinem Display warten und greifen nun natürlich zu. Sony könnte mit einem ähnlich kompakten Handy von dem großen Interesse profitieren, denn nicht jeder möchte direkt ein iPhone kaufen. Möglicherweise punktet Sony zudem mit einem 120-Hertz-Display, das dem iPhone fehlt. GIGA wird euch informieren, wenn neue Details auftauchen.