Das Sony Xperia 5 II wirft seine Schatten voraus: Wie sich jetzt bereits zeigt, wird es viele Elemente des Xperia 1 II übernehmen – aber dafür mit einem geringeren Preis überzeugen wollen. Anders als zuvor berichtet, soll das Handy zudem nicht ganz so kompakt werden.

Sony Xperia 5 II: Erste Spezifikationen sind da

Auch wenn das Sony Xperia 5 II noch nicht gerade vor der Tür steht und eine Veröffentlichung noch ein paar Monate auf sich warten lässt, sind jetzt schon erste Details des Smartphones ans Licht gekommen. Demnach wird das Handy, anders als bisher erwartet, doch nicht kleiner ausfallen als der Vorgänger, das Sony Xperia 5. Manche Fans der Serie hatten gehofft, dass die Compact-Reihe des Herstellers mit dem Xperia 5 II vielleicht ein Comeback feiern könnte. Danach sieht es aber wohl nicht aus.

Sony Xperia 5 bei Amazon anschauen

Statt der zuvor kolportierten Displaydiagonale von 5,7 Zoll dürfte das Sony Xperia 5 II über einen 6,1-Zoll-Bildschirm verfügen und wäre damit ebenso groß wie er direkte Vorgänger. Von einer 4K-Auflösung kann derzeit nicht ausgegangen werden, es wird wohl auf Full HD+ bei einem länglichen Bildformat von 21 zu 9 hinauslaufen. Davon mal abgesehen kann das Xperia 5 II in vielen Bereichen auf die gleiche Hardware verweisen, die beim noch nicht veröffentlichten Spitzenhandy Xperia 1 II verbaut ist.

Wie bei Noteboockcheck.com zu lesen ist, wird das Xperia 5 II über einen schnellen Snapdragon 865 als Prozessor verfügen, dem 8 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Wie es um den Festspeicher bestellt ist, bleibt hingegen weiter unbekannt. Dafür soll aber die gleiche Kamera wie beim Xperia 1 II zum Einsatz kommen, das heißt vier Linsen von denen drei jeweils Bilder mit bis zu 12 MP schaffen, sowie einem Time-of-Flight-Sensor zur Erfassung von Tiefeninformationen. Ob allerdings auch die teuren Extras des deutschen Herstellers Zeiss bei der Optik übernommen werden, ist noch unklar. Auch hinter dem Pro-Interface des Xperia 1 II steht noch ein Fragezeichen. Der Akku soll auf eine Leistung von 3.800 mAh kommen.

Was wir vom Xperia 5 halten, seht ihr hier im Video:

Sony Xperia 5 im Hands-On

Sony Xperia 5 II: 5G-Handy für unter 1.000 Euro?

Sony wird auch beim Xperia 5 II ein 5G-Modem einsetzen, was den Preis nach oben drücken könnte. Derzeit ist allerdings davon auszugehen, dass das Handy dennoch für weniger als 1.000 Euro zu haben sein wird. Zum Vergleich: Das neue Xperia 1 II ist für 1.199 Euro im Vorverkauf zu bekommen.