In Deutschland ist Xiaomi vor allem für seine Smartphones bekannt. Die Produktpalette des chinesischen Herstellers geht aber weit über die Mobilfunkwelt hinaus, wie auch Xiaomis neuestes Gadget beweist. Beim smarten Türschloss ist das Gesicht der Schlüssel.

 

Xiaomi

Facts 

Bis oben hin vollgepackt mit Einkäufen – und plötzlich fehlt der Schlüssel zur Haustür. Dieses Horror-Szenario nach dem Supermarkt-Besuch kennt wohl jeder. Für Besitzer von Xiaomis neuem Türschloss gehören solche Geschichten aber der Vergangenheit an.

Xiaomis Türschloss erkennt Haus- oder Wohnungsbesitzer am Gesicht

Das erkennt den rechtmäßigen Haus- oder Wohnungsbesitzer nämlich direkt am Gesicht und öffnet sich dann wie von Zauberhand (Quelle: Sohu via Gizchina). Dazu besitzt das Gerät, das den etwas sperrigen Namen „Xiaomi Face Recognition Smart Door Lock X“ trägt, einen 3D-Gesichtsscanner, der das Gesicht abtastet und so sicherstellen soll, dass keine Fremden Zutritt erhalten. Eine ähnliche Technik kennen wir bereits von Apples Face ID in aktuellen iPhones und iPads.

Das smarte Türschloss von Xiaomi erkennt den Haus- oder Wohnungsbesitzer. Bild: Xiaomi.

Xiaomi ist von der Sicherheit des smarten Türschlosses überzeugt und spricht von einer Fehlerrate von weniger als 1.000.000 zu 1. Weitere Sicherheitsfunktionen sind etwa eine RGB-Kamera, die im Zusammenspiel mit einem Ultraschallsensor erkennen soll, ob sich Fremde für längere Zeit vor der Tür aufhalten. Sollte das der Fall sein, wird der Haus- oder Wohnungsbesitzer automatisch über die verbundene Mijia-App informiert.

Über das integrierte AMOLED-Display zeigt das Türschloss außerdem nützliche Informationen an, der Akku beläuft sich auf 6.250 mAh. Bekanntgegeben hat Xiaomi allerdings noch nicht, wie lange der Akku hält und wie das Türschloss geladen wird.

Auch bei E-Scootern mischt Xiaomi mit, wie wir im Video zeigen:

Xiaomi Electric Scooter Pro 2 (Mercedes-AMG Petronas F1 Team Edition) im Hands-On

Was wird das Xiaomi-Türschloss kosten?

Ab 12. Oktober soll das Xiaomi Face Recognition Smart Door Lock X in den Vorverkauf gehen. Zu Preisen hält sich der Elektronikkonzern noch bedeckt. Ob und wann das clevere Türschloss auch nach Europa und damit Deutschland kommt, ist noch nicht bekannt.