Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Vor Starfield-Launch: Microsoft entfernt bestes Game-Pass-Angebot

Vor Starfield-Launch: Microsoft entfernt bestes Game-Pass-Angebot

Ein unschlagbares Game-Pass-Angebot ist plötzlich verschwunden. (© GIGA)
Anzeige

Der Release von Starfield ist nicht mehr fern. Das Weltraum-RRG wird auch im Xbox Game Pass ab Tag 1 seinen Auftritt haben. Jetzt hat Microsoft offenbar einige Vorkehrungen getroffen und macht die Schotten zu einem der besten Angebote des Gaming-Services dicht.

Starfield ist gerade in aller Munde. Bethesda hat sich offenbar viel Mühe gegeben, eine umfassende RPG-Erfahrung zu bieten, dafür wurde sogar ein Feature gestrichen, das bereits in Fallout 4 durchfiel. Und auch beim Thema Modding setzt das Sci-Fi-Epos auf gigantische Ausmaße, was die Fans ausflippen lässt. Klar, dass Microsoft massig Geld mit dem Spiel verdienen will, was den aktuellen Schritt des Konsolen-Herstellers wohl erklärt.

Anzeige

Microsoft streicht 1-Euro-Angebot aus Xbox Game Pass

Microsoft will den Xbox Game Pass wachsen sehen, dafür winkt der Xbox-Schöpfer immer wieder mit günstigen Einstiegsangeboten. Ob beigelegte Testzugänge bei Hardware-Käufen oder eben das unschlagbare 1-Euro-Angebot für 14 Tage Zugang.

Dieses ist jetzt allerdings von der Übersichtsseite des Xbox Game Pass verschwunden, wie der Nutzer Wario64 auf Twitter festhält:

Hierbei handelt es sich um die US-Version der Webseite, doch auch für deutsche Spieler ist das Angebot nicht mehr verfügbar, wie die Wayback Machine offenbart.

Anzeige

Microsoft hatte diesen Knallerpreis in der Vergangenheit zwar schon einmal entfernt, jetzt vor Starfields Release ist dieser Schritt allerdings mehr als nachvollziehbar. Wie auch die Fan-Reaktionen unter dem Post zeigen.

Anzeige
Switch Online, Xbox Game Pass und PS Plus – das bieten euch die Abo-Dienste Abonniere uns
auf YouTube

Spieler würden es genauso machen

Anstatt sich zu ärgern, zeigen die meisten Spieler Verständnis für diesen Schritt und geben zu, dass sie es genauso machen würden. Starfield ist ein Riesen-Release und damit eine wichtige Einnahmequelle für Microsoft.

In der Vergangeheit wurden die verschiedenen Testangebote des Gaming-Abos zudem immer wieder von Nutzern missbraucht, was zu Verlusten geführt hat. Und Xbox gibt offen zu, dass der Xbox Game Pass aktuell noch keine Gewinne abwirft.

Einige sind sogar völlig verblüfft, dass Starfield im Game Pass enthalten ist. Offenbar haben das noch nicht alle gewusst.

Wenn ihr für Starfield keine 70 bis 80 Euro hinblättern wollt, ist der Game Pass auch ohne Probe-Abo eine gute Wahl. Xbox-Besitzer sind mit 10,99 Euro im Monat dabei, während PC-Spieler 9,99 Euro hinlegen müssen. Da das Abo monatlich kündbar ist, ist das ein guter Deal, um Starfield vergünstigt zu spielen. Zumindest, wenn ihr kein Problem damit habt, das Spiel nicht für immer zu besitzen.

Der Xbox Game Pass Ultimate lässt euch auf allen verfügbaren Plattformen spielen, sogar per Cloud Gaming:

Xbox Game Pass Ultimate | 1 Monate Mitgliedschaft | Xbox/Win 10 PC - Download Code
Xbox Game Pass Ultimate | 1 Monate Mitgliedschaft | Xbox/Win 10 PC - Download Code
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 24.07.2024 16:32 Uhr

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige