Microsoft wird mit Windows 11 morgen mit großer Wahrscheinlichkeit ein neues Betriebssystem vorstellen, das schon vorab für viele Überraschungen gesorgt hat. Besonders ein Punkt könnte die Funktionsweise massiv verbessern. Wir kennen das schon vom Smartphone und nutzen es dort gern.

 

Windows 11

Facts 

Windows 11: Widgets wie beim Smartphone

Microsoft hat in den letzten Jahren immer wieder versucht, Widgets in seine Betriebssysteme zu integrieren. Was Android von Beginn an schon richtig gemacht hat und iOS nach vielen Jahren nun auch übernimmt, wird nun wohl auch einen großen Stellenwert in Windows 11 erhalten. Mit der neuen Version des Betriebssystems wird man nämlich die Möglichkeit für Drittanbieter schaffen, dort Widgets anzubieten. Also genau wie unter Android könnten Software-Hersteller ein Widget bereitstellen und so Informationen anzeigen, ohne dass man das Programm öffnen muss.

Die neuen Widgets in Windows 11 können nicht nur in der Sammlung angezeigt werden, wo man alle Widgets findet, sondern wohl auch frei auf dem Desktop platziert werden – so die Quelle. Das erinnert etwas an Windows Vista, damals war der Funktionsumfang aber massiv eingeschränkt. Seitdem hat Microsoft das Thema nur sehr stiefmütterlich behandelt. Mit Windows 11 könnte ein großer Umschwung stattfinden, sodass die Widgets deutlich stärker in den Fokus rücken. Ob die Software-Hersteller das Potenzial erkennen und dann auch Widgets für Windows 11 bereitstellen, ist natürlich die andere Frage.

In diesem Video erfahrt ihr, was wir über Windows 11 bereits wissen:

Windows 11 & E3-Highlights – GIGA Headlines

Wird Windows 11 als kostenloses Upgrade angeboten?

Dass das Upgrade von Windows 10 auf Windows 11 kostenlos bereitgestellt wird, ist relativ sicher. Es gibt aber sogar die Spekulation, dass Windows 11 auch für Windows 8 und Windows 7 kostenlos angeboten wird. Microsoft könnte so die vielen Nutzer der veralteten Betriebssysteme auf die neue Version bringen. Mehr Details dazu erfahren wir in den kommenden Wochen.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).