Während er auf Facebook streamte, brach in der Wohnung von BogDo28 ein Feuer aus. Seine besorgte Community greift ihm aber unter die Arme.

 

Facebook

Facts 

Ein absoluter Albtraum

Jake „BogDog28“ Best ist ein leidenschaftlicher Facebook-Streamer, doch sein Stream vom 1. Oktober 2020 wird ihm wohl immer negativ in Erinnerung bleiben.

Während einer Runde Phasmophobia mit seinen Freunden brach in seiner Wohnung ein Feuer aus. Der Feuermelder ging los und innerhalb von zwei Minuten war alles in dichten Rauch gehüllt. Laut seinen Angaben sind aber seine Mutter, sein Hund und er selbst mit dem Leben davongekommen. Nichtsdestotrotz ist von der Wohnung nicht mehr viel übrig.

Seine Follower unterstützen ihn

Jake Best hat das Glück einige treue Zuschauer zu haben, die ihn jetzt unterstützen, wo sie können. Nicht nur überweisen sie ihm Geld auf sein PayPal-Konto, auch starteten sie eine GoFundMe-Seite, über die für ihn gespendet werden kann – eine sehr liebe Geste.

Diejenigen, die das Video heute noch nicht gesehen haben, können es sich hier ansehen. Ich poste dies, damit ihr sehen können, wie schnell sich alles „buchstäblich“ in Rauch auflösen kann. Überprüft eure Feuerlöscher. Habt einen Plan.“

Das Video teilt er mit der Welt, um an die Vorsicht zu appellieren sowie zu zeigen, wie schnell sich so ein Feuer ausbreiten und alles zerstören kann. Wir wünschen ihm gute Erholung von diesem Schock.