Aufgrund eines gewonnenen Wettbewerbs stellt sich Microsoft einer neuen Herausforderung. Die Xbox Series X wird von einer Next-Gen-Konsole in ein völlig neues Gerät verwandelt. Die Produktion soll bereits Ende des Jahres anlaufen. Die „neue“ Xbox Series X ist jedoch nur was für echte Fans. 

 

Xbox Series X

Facts 

Knapper Sieg für Xbox: Microsoft gewinnt kuriosen Wettbewerb – mit kuriosen Folgen

Am ersten April startete das Markenkommunikations-Team von Twitter eine kleine Umfrage auf der Social-Media-Plattform: Die Nutzer sollten sich entscheiden, welche Marke sie lieber mögen: Xbox oder Skittles. Einen Tag und rund 340.000 Stimmen später wurde das Ergebnis enthüllt. Mit einer hauchdünnen Mehrheit von 50,5 Prozent konnte Xbox das Rennen für sich entscheiden und somit den Wettbewerb gewinnen:

Kurz vor der Entscheidung gaben beide Unternehmen ein Versprechen ab, das sie einlösen wollten, falls sie siegreich aus dem Wettstreit hervorgehen würden. Skittles würde die Geschmackssorte Limette zurück ins Portfolio bringen. Team Xbox hingegen versprach, dass man mit der Produktion von Mini-Kühlschränken im „Xbox Series X“-Design starten würde – kein April-Scherz, kein Clickbait. Bei Fans dürfte das eine Erinnerung wecken. Schließlich versendete Microsoft bereits Ende Oktober 2020 einige Kühlschränke im Xbox-Design an ausgewählte Influencer.

Und was ist diese Woche sonst noch in der Technik- und Games-Welt passiert? In den GIGA Headlines fassen wir die wichtigsten Meldungen der Woche für euch zusammen: 

PS5-Klage und Smartphone-Studie – GIGA Headlines

Xbox Series X: Microsoft macht Next-Gen-Konsole zum Kühlschrank

Auf Twitter gab Xbox-Marketing-Chef Aaron Greenberg offiziell bekannt, dass man sein Versprechen einhalten wird und die Kühlschränke in Produktion gehen werden. Das erste Modell soll laut seiner Aussage an den „Konkurrenten“ Skittles ausgeliefert werden und mit allerlei Spielen gefüllt sein.

Weitere Details zum Mini-Kühlschrank im Xbox-Design gab es jedoch noch nicht. Weder konkrete Größenangaben, Informationen zur Verfügbarkeit in Europa noch den voraussichtlichen Preis nannte Greenberg. Es bleibt also abzuwarten, ob der Kühlschrank für Xbox-Fans auch seinen Weg in die europäischen Elektronikmärkte findet. Witzig ist die Aktion jedoch allemal.

Würdet ihr euch einen Mini-Kühlschrank im Xbox- oder PlayStation-Design in die Wohnung stellen? Oder findet ihr das vollkommen übertrieben? Diskutiert mit uns in den Kommentaren auf Facebook.