Mit dem Galaxy S21 hat Samsung zu Beginn des Jahres sein neuestes Top-Smartphone vorgestellt, das in gleich dreifacher Ausführung auf Kundenfang gehen soll. Wie gut das geklappt hat, haben die Experten der Stiftung Warentest jetzt unter die Lupe genommen. Ein Resultat erstaunt besonders – und dürfte Wasser auf die Mühlen aller Sparfüchse sein.

 

Samsung Galaxy S21

Facts 
Samsung Galaxy S21

Ein ganzes Smartphone-Gespann hat Samsung Anfang 2021 losgelassen. Die Galaxy-S21-Serie besteht aus drei Geräten: Das Standardmodell, eine etwas größere Plus-Variante und das Galaxy S21 Ultra, das für den südkoreanischen Konzern die Crème de la Crème darstellt und alles vereint, was technisch möglich ist. Ein Blick auf die Bewertung der Stiftung Warentest zeigt, dass der Versuch in der Tat gelungen ist.

Stiftung Warentest: Samsung Galaxy S21 fast gleichauf mit Ultra-Variante

Mit der Note „Gut“ (1,7) hat sich das Samsung-Smartphone im XXL-Format an die Spitze der Rangliste bei der Stiftung Warentest gesetzt. Insbesondere Display und Stabilität schneiden bei den Experten hervorragend ab und werden jeweils mit der Bestnote „sehr gut“ bewertet. In keiner der insgesamt sechs Kategorien erzielt das Galaxy S21 Ultra eine schlechtere Note als „gut“ – eine exzellente Bewertung, die bei einem mittleren Onlinepreis von 1.220 Euro aber auch zu erwarten ist.

Wer hingegen weniger Geld ausgeben möchte, kann zum Standardmodell greifen: Das Galaxy S21 wird von der Stiftung Warentest mit der Note „Gut“ (1,8) nur minimal schlechter bewertet – ist mit einem mittleren Onlinepreis von 850 Euro aber fast 400 Euro günstiger als das Ultra-Modell der S21-Reihe. In fast jeder Kategorie ist das Galaxy S21 gleichauf, lediglich die Kamera schneidet etwas schlechter ab (1,8 vs. 2,0) und beim Akku gibt es nur ein „befriedigend“ (3,3). Trotzdem: Dass das Galaxy S21 in den Augen der Stiftung Warentest so gut mithalten kann, ist erstaunlich und dürfte die Sparfüchse bestätigen, die nicht 1.000 Euro oder mehr für ein Handy ausgeben möchten.

Samsung Galaxy S21 bei Amazon

Das Galaxy-S21-Trio im Video:

Samsung Galaxy S21, S21 Plus und S21 Ultra: Das steckt in den neue Flaggschiffen

Samsung Galaxy S20 FE eine Alternative

Ob Galaxy S21 oder Galaxy S21 Ultra: Trotz der guten Bewertung der Stiftung Warentest haben beide Smartphones auch ihre Nachteile, unter anderem der Verzicht auf einen microSD-Slot oder das Fehlen eines Netzsteckers. Für Nutzer, die diese Abstriche nicht machen wollen, empfiehlt sich zum Beispiel das Galaxy S20 FE.