Mit dem Xiaomi Mi 11 hat der chinesische Hersteller sein neues Top-Smartphone präsentiert. Die Liste der Highlights ist lang: Neben einer leistungsstarken Triple-Kamera und dem neuesten Prozessor kann das Handy vor allem mit seinem Display überzeugen. Auch die Preise für den deutschen Markt stehen bereits fest – hier dürfte sich die Konkurrenz die Augen reiben.

 

Xiaomi

Facts 

Xiaomi Mi 11: Neues Top-Handy offiziell vorgestellt

Bei einem Online-Event hat Xiaomi sein neues Prachtstück präsentiert. Das Xiaomi Mi 11 möchte in vielen Bereichen überzeugen und ist deshalb mit nicht weniger als der neuesten Technik ausgestattet. Herzstück ist dabei der Prozessor Snapdragon 888 mit 5G-Modul. Ihm stehen 8 GB Arbeitsspeicher sowie je nach Modell 128 oder 256 GB Festspeicher zur Verfügung. Erweitern lässt sich der Speicher allerdings nicht.

Die dreifache Kamera auf der Rückseite des Xiaomi Mi 11 erlaubt Fotos mit bis zu 108 MP. Neben der Hauptkamera steht noch ein Ultraweitwinkel (13 MP) sowie einer Makrolinse (5 MP) zur Verfügung. Selfies lassen sich mit bis zu 20 MP erstellen. Der Hersteller hat seinen Nachtmodus überarbeitet und bietet zusätzlich die Funktion „Ultra-Nacht-Video“ für bessere Ergebnisse bei schlechten Lichtverhältnissen an.

Das Xiaomi Mi 11 in Horizon Blue. Bild: Xiaomi.

Das Display des Smartphones kommt auf einer Diagonale von 6,81 Zoll bei einer Auflösung von 3.200 x 1.440 Pixel. Als maximale Helligkeit werden 1.500 nits angegeben. Die Bildwiederholfrequenz kann je nach Inhalt zwischen 30 und 120 Hertz variieren. Xiaomi bietet in Deutschland für ein Jahr nach Kauf des Handys eine kostenlose Reparatur des Displays an.

4.600 mAh lautet die Kapazität des Akkus. Er kann kabelgebunden mit bis zu 55 Watt aufgeladen werden. Ein entsprechendes Netzteil gehört zum Lieferumfang. Kabellos ist eine Stromübertragung von 50 Watt möglich. Andere Geräte können über Reverse Charging mit 10 Watt versorgt werden. Als Betriebssystem kommt direkt Android 10 mit MIUI 12 zum Einsatz.

So stellt sich Xiaomi die Zukunft vor:

Xiaomi zeigt Smartphone der Zukunft

Xiaomi Mi 11 ab 799 Euro zu haben

Das Xiaomi Mi 11 kann hierzulande ab dem 25. Februar 2021 in den Farben Horizon Blue und Midnight Gray vorbestellt werden. Die Variante mit 128 GB Speicher kostet 799 Euro. Wer lieber auf 256 GB setzen möchte, der wird mit 899 Euro zur Kasse gebeten.