Xiaomi stellt im Laufe des Jahres extrem viele Produkte vor, die aber nicht alle den Weg nach Europa und somit Deutschland finden. So kam nur das Xiaomi Pad 5 zu uns, während in China noch ein Xiaomi Pad 5 Pro mit besserer Ausstattung angeboten wurde. Das soll sich beim Xiaomi Pad 6 ändern.

Xiaomi Pad 6 Pro für Europa geplant

Das Xiaomi Pad 5 (Test) ist zwar ein solides Android-Tablet mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis, doch es kann nicht mit den besten Tablets von Samsung oder Apple mithalten. Das könnte sich in diesem Jahr ändern. Demnach soll Xiaomi aktuell zwei Android-Tablets mit Snapdragon-8-Prozessoren für verschiedene europäische Regionen testen. Es handelt sich dabei mit großer Wahrscheinlichkeit um das Xiaomi Pad 6 und Pad 6 Pro, die dann auch zu uns kommen dürften:

Zuvor wurde vermutet, dass nur das Xiaomi Pad 6 den Weg nach Europa findet und mit dem Snapdragon 870 nicht die maximale Leistung abrufen kann. Im Xiaomi Pad 6 Pro soll hingegen ein Snapdragon 8+ Gen 1 arbeiten, der erheblich mehr Leistung besitzt und auf dem Level moderner High-End-Smartphones arbeitet. Damit wäre dann deutlich mehr möglich. Xiaomi könnte somit wirklich mit Samsung und Apple mithalten und eine dritte starke Kraft schaffen.

Das kann das aktuelle Xiaomi Pad 5:

Xiaomi Pad 5 im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Neue Xiaomi-Tablets im 2. Quartal erwartet

Xiaomi hat für den 27. Februar 2023 ein großes Event auf dem MWC 2023 in Barcelona angekündigt. Ob die neuen Android-Tablets dort schon vorgestellt werden, wissen wir nicht. Der Launch soll aber laut der Quelle im 2. Quartal 2023 stattfinden. Ende Februar werden hingegen mit großer Wahrscheinlichkeit die Xiaomi-13-Handys für den internationalen Markt angekündigt. Diese sollten dann auch recht zeitnah den Weg nach Europa finden. Xiaomi muss auch nachlegen, denn die Smartphone-Verkäufe gehen zurück und das chinesische Unternehmen verliert im Vergleich zur Konkurrenz deutlich an Boden.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.