Xiaomi hat bereits angekündigt, dass zumindest zwei neue Smartphones länger als gewöhnlich Android-Updates erhalten. Das chinesische Unternehmen will diese Strategie wohl ausweiten und vereinzelt Smartphones länger versorgen. Ganz so umfangreich wie bei Samsung ist die Update-Garantie aber nicht.

 
Xiaomi
Facts 

Xiaomi: Update-Garantie bald auch für die Mittelklasse?

Bei der Vorstellung des Xiaomi 11T und 11T Pro hat das chinesische Unternehmen angekündigt, dass beide High-End-Smartphones drei große System-Updates und vier Jahre Sicherheitsupdates erhalten. Das war es dann aber auch schon. Für andere Smartphones will Xiaomi sich nicht festlegen. Es wird zwar auch für die normalen Mi-11-Modelle Updates geben, doch ohne Garantie. Zumindest in Indien hat Xiaomi jetzt auch für das 11 Lite NE 5G eine Update-Garantie im gleichen Umfang ausgesprochen:

Das Xiaomi 11 Lite NE 5G wurde auch in Deutschland vorgestellt. Es ist schon sehr komisch, dass man zwar für das 11T und 11T Pro eine Update-Garantie angekündigt hat, nicht aber für das Mittelklasse-Smartphone, obwohl dieses in Indien über eine solche Update-Garantie verfügt. Bekommen die deutschen Kunden dann keine Updates, obwohl diese in Indien für das exakt gleiche Smartphone zur Verfügung stehen würden? Wir können es uns kaum vorstellen.

Klar ist, dass Xiaomi die Update-Politik deutlich verbessern muss. Aktuell reicht es zwar noch einfach, unzählige Smartphones auf den Markt zu werfen und ab und zu ein Update zu veröffentlichen, die Konkurrenz macht es aber viel besser. Samsung hat sogar für alte Smartphones in allen Preisklassen eine Update-Garantie von vier Jahren versprochen und hält sich auch daran. Xiaomi muss also irgendwann nachziehen.

Dieses Xiaomi-Smartphone, das wir euch im Video zeigen, wird vier Jahre mit Android-Updates versorgt:

Xiaomi 11T Pro im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Xiaomi Mi 11: Testphase für Android 12 gestartet

Unterdessen läuft die Fertigstellung von Android 12 für das Xiaomi Mi 11, Mi 11i und Mi 11 Ultra. Wer Lust hat, kann sich für den Beta-Test anmelden. Die finale Version dürfte also in absehbarer Zeit erscheinen.