Xiaomi wollte eigentlich einen Rekord aufstellen und die Handy-Konkurrenz mit einer neuen Bestmarke übertrumpfen. Daraus wurde nun nichts, denn ein großer Konkurrent hat Xiaomi die Show gestohlen und die neue Technologie überholt, noch bevor das chinesische Unternehmen überhaupt eine offizielle Vorstellung durchführen konnte.

 

Oppo

Facts 
Oppo

Schneller als Xiaomi: Oppo lädt mit 125 Watt

Aktuelle Smartphones werden maximal mit 65 Watt aufgeladen – und das ist schon ein verrückt schneller Wert. In etwa 30 Minuten ist damit ein Smartphone von 0 auf 100 Prozent aufgeladen. Xiaomi arbeitet aktuell an einem Smartphone, das mit 120 Watt laden kann. Das Handy wäre damit in etwa 20 Minuten aufgeladen. Oppo kommt dem aber zuvor und hat eine Technologie vorgestellt, die ein Smartphone mit 125 Watt auflädt. Ein 4.000-mAh-Akku ist damit in 20 Minuten von 0 auf 100 Prozent aufgeladen. Man kann regelrecht zuschauen, wie sich der Akku in wenigen Minuten extrem schnell füllt. Um das zu demonstrieren, wurde bei Twitter ein Video veröffentlicht:

Von 0 auf 41 Prozent geht es in unglaublichen 5 Minuten. In 10 Minuten sind es schon 61 Prozent. Nach 15 Minuten ist der Akku zu 80 Prozent aufgeladen. Nach 20 Minuten ist der Akku dann komplett voll. Man müsste das Handy im Grunde nie wieder über Nacht an die Steckdose anschließen. Einfach morgens während des Duschens kurz anschließen und der Akku ist komplett voll. Probleme mit Hitzeentwicklung soll es nicht geben. Oppo verbaut zusätzliche Sensoren, die die Wärmeentwicklung im Smartphone überwachen. Wie sich die schnelle Ladung auf den Verschleiß des Akkus auswirkt, ist nicht bekannt. Xiaomi hat die 100-Watt-Ladetechnologie deswegen bisher verschoben, um eine Lösung für das Problem zu finden.

Oppo Find X2 Pro bei Amazon kaufen

Die besten China-Handys:

Huawei, Xiaomi, OnePlus: Die besten China-Handys 2020

Oppo lädt kabellos mit 65 Watt

Oppo setzt aber nicht nur bei der kabelgebundenen Ladung einen neuen Bestwert, sondern auch bei der kabellosen Ladung. Smartphones können zukünftig mit 65 Watt in 30 Minuten komplett aufgeladen werden. Fertige Smartphones hat Oppo im Übrigen nicht vorgestellt, sondern nur die Technologie. Xiaomi könnte also noch kontern und ein fertiges Handy mit 120-Watt-Ladung auf den Markt bringen.