Es wird wieder interessanter bei den Mittelklasse-Smartphones. Während man sich aktuell meist zwischen Samsung und Xiaomi entscheiden muss, will Honor mit dem Magic 4 Lite 5G in der Preisklasse mitspielen. Tatsächlich bekommt man ein ziemlich gutes Smartphone zum attraktiven Preis.

 
Honor: Huaweis Ableger für „Digital Natives“
Facts 

Honor Magic 4 Lite 5G erscheint für 350 Euro

Im Preisbereich um die 300 bis 400 Euro herrscht ein reger Kampf um viele Kunden. Zuletzt sind die Smartphones von Samsung und Xiaomi immer teurer geworden. Das Galaxy A53 kostet 450 Euro. Dadurch wird Platz für Alternativen und genau da will Honor mit dem Magic 4 Lite 5G ansetzen. Das Mittelklasse-Smartphone bietet das schöne Design der Top-Modelle, kostet aber nur einen Bruchteil und kommt im Mai bei uns auf den Markt.

Das Honor Magic 4 Lite 5G sieht wie ein Premium-Smartphone aus. (Bildquelle: Honor)

Doch was bekommt man mit dem Honor Magic 4 Lite 5G für 350 Euro? Eine ziemlich gute Ausstattung mit 6,81-Zoll-Display, 120 Hz und eine FHD+-Auflösung. Als Prozessor kommt der Snapdragon 695 zum Einsatz, dem 6 GB RAM und 128 GB interner Speicher zur Verfügung stehen. Auch Honor setzt auf eine „RAM Plus„-Technologie, bei der man zusätzlich 2 GB Speicher als Arbeitsspeicher verwenden kann. Das dürfte für eine gute Performance sorgen. Keine Sorgen muss man sich um Google-Dienste machen. Android 11 mit der Oberfläche „Magic UI 4.2“ hat vollen Zugriff auf alle Apps und Dienste. Hier gibt es absolut keine Einschränkungen.

Honor setzt die Kamera auf der Rückseite schön in Szene. Es kommt eine 48-MP-Hauptkamera zum Einsatz, die von einer Macro- und Bokeh-Kamera unterstützt wird. Ein Ultraweitwinkel oder Teleobjektiv fehlen. An der Front gibt es eine Punch-Hole-Kamera mit 16 MP. Ein Highlight ist sicher der Akku mit einer Kapazität von 4.800 mAh, der mit 66 Watt schnell wieder aufgeladen werden kann.

Das Honor Magic 4 Pro wird auch noch den Weg nach Deutschland finden:

Honor Magic 4 Pro: Kamera im Detail

Honor Magic 4 Lite 5G startet im Mai

Das Honor Magic 4 Lite 5G wird ab dem 3. Mai in Deutschland zum Preis von 349 Euro verkauft (bei Honor anschauen). Es wird in den Farben Silber, Schwarz und Blau angeboten. Es wird spannend sein zu sehen, ob Honor in Deutschland genau so einen tollen Start wie in China hinlegt. Mit dem Top-Modell hat man zumindest schon für viel Aufsehen gesorgt.