Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. DIN A1: Maße in cm, mm & Pixeln – Wie groß ist das Posterformat?

DIN A1: Maße in cm, mm & Pixeln – Wie groß ist das Posterformat?


Das DIN-A1-Format ist ein großer Druckbogen, der vor allem für Poster und technische Zeitungen genutzt wird. In unserem Ratgeber nennen wir die Maße des DIN-A1-Formats in cm, mm, Zoll und wie die Pixelmaße für das Bildbearbeitungsprogramm aussehen.

 
Netzkultur
Facts 

Das DIN-A1-Format wird für Technische Zeichnungen, Druckbögen, Poster und Plakate verwendet. Die Abkürzung DIN steht dabei für das Deutsche Institut für Normung.

Fünf Tipps für Microsoft Word: Sonderzeichen, Inhaltsverzeichnisse und Rechtschreibprüfung
Fünf Tipps für Microsoft Word: Sonderzeichen, Inhaltsverzeichnisse und Rechtschreibprüfung Abonniere uns
auf YouTube

DIN-A1-Maße – so groß ist das Posterformat

Eine Hälfte von DIN A0 ergibt DIN A1.
Eine Hälfte von DIN A0 ergibt DIN A1.

Das DIN-A1-Format ist 594 mm breit und 841 mm hoch, also 59,4 cm x 84,1 cm. In Zoll entspricht das: 23,3 Inch x 33,1 Inch. Abgeleitet wird es vom DIN-A0-Format: Wenn ihr ein DIN-A0-Papier einmal in der Mitte faltet, erhaltet ihr die Maße einer DIN-A1-Seite. Entsprechend ergeben zwei der Breite nach aneinander gelegte DIN-A1-Seiten wieder die Maße von DIN A1.

Anzeige

Bildquelle: Sven

Anzeige

FormatMaße in mmMaße in cmMaße in Zoll
DIN A1594 x 84159,4 x 84,123,3 x 33,1
DIN A0841 x 118984,1 x 118,933,1 x 46,8
Anzeige

Um von Zentimeter in Zoll umzurechnen, teilt ihr die Zentimeter-Angabe durch 2,54.

DIN A1: Größe in Pixel

Pixelmaße: So erstellt ihr ein DIN-A1-Dokument mit 300 DPI in Photoshop.
Pixelmaße: So erstellt ihr ein DIN-A1-Dokument mit 300 DPI in Photoshop.

In einem Bildbearbeitungsprogramm wie Photoshop könnt ihr unter Umständen gar kein DIN-A1-Format als Vorgabe auswählen. Ihr benötigt dann die richtigen Pixelmaße und die zugehörige DPI bzw. PPI (Pixel per Inch).

In der folgenden Tabelle seht ihr die gängigen PPI mit dazugehörigen Pixelmaßen von DIN A1. Da große Poster oft von weitem zu sehen sein müssen, müssen Details nur in seltenen Fällen erkannt werden. DIN-A1-Formate mit „nur“ 150 PPI oder weniger sind keine Seltenheit.

Hinweis: Je größer das gewählte DIN-Format ist, desto geringer kann in der Regel auch die Auflösung ausfallen. Anders sieht es im professionellen Druck bei kleineren Formaten wie DIN A3, A4 oder A5 aus.

Anzeige
Pixeldichte (PPI)Auflösung in Pixeln
72 ppi1684 x 2384
150 ppi3508 x 4967
300 ppi7016 x 9933
600 ppi14032 x 19866

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige